Alaya Tierra DO

Bodegas Alaya Tierra DO ~ AdventSale#13 ~ 99 Punkte!

Rüdiger Kühnle, Gründer und Einkaufsleiter von BELViNi, gehörte eigentlich nicht zu den eingefleischten Fans spanischer Rotweine. Doch als er seinen ersten Bodegas Alaya Tierra DO im Glas hatte, funkte es gewaltig: „Ich habe 99 Punkte vergeben. Und diese Punktzahl habe ich in 20 Jahren Weinleben erst zweimal verteilt!“

Ein monstermäßig starker Rotwein aus Almansa DO

Ein betörender Duft von vollreifen Beeren, frischen und eingekochten Pflaumen, Kirschen und etwas Zartbitterschokolade fasziniert die Nase. Frisch geschnittene Kräuter schwingen im Hintergrund mit. Auf der Zunge kommt es dann zur Geschmacksexplosion: saftige Frucht spritzt wild umher, während es die Tannine perfekt auf den Punkt bringen. Elegant, raffiniert, strukturiert, cremig, schokoladig – in dieses „Monster“ kann man sich verlieben!
Der Bodegas Alaya Tierra DO 2015 kommt aus Almansa DO – wo einst „der sinnreiche Junker Don Quijote“ nicht nur gegen Windmühlen, sondern auch gegen Weinschläuche kämpfte.

35. Kapitel: Welches von dem erschrecklichen und ungeheuerlichen Kampf handelt, den Don Quijote gegen Schläuche roten Weines bestand, und wo ferner die Novelle vom törichten Vorwitz beendet wird.

Die Schläuche über seinem Wirtshaus-Bett hielt er für Monster, die es zu besiegen galt. Monstermäßig strotzt auch der Alaya vor Kraft – doch sollten wir ihn als Aliierten betrachten, nicht als Gegner. Gemeinsam sind wir beerenstark!