Cà Maiol Chiaretto Maiolo Garda Classico DOP

Cà Maiol Chiaretto Maiolo Garda Classico DOP ~ Rosato-BlackWineDay vom Lago di Garda

Ein duftig-frischer Windhauch kommt mit dem Cà Maiol Chiaretto Maiolo Garda Classico DOP über die Alpen geweht, um mit zarter roter Frucht Ihre Nase zu erquicken: Erdbeeren, Rote Johannisbeeren, Kirschen und Himbeeren vereinen sich mit gerösteten Mandeln und Frühlingsblumen zu einem Bukett der Extraklasse.

Knackig, rund, aromatisch zeigt sich dieser Chiaretto-Rosé am Gaumen, mit frischer Fruchtsäure, hauchzarten Tanninen und eleganter Mineralik in perfekter Harmonie. Delikat und strukturiert, ein sanfter Typ mit Körper und Charakter. Den traumhaft-schönen Nachhall werden Sie nie vergessen.

Zarte Versuchung „einer einzigen Nacht“

Der Cà Maiol Chiaretto Maiolo Garda Classico DOP 2016 wird auch als „Wein einer einzigen Nacht“ bezeichnet, denn nur wenige Stunden währte der fruchtige Flirt von Groppello-, Marzemino-, Sangiovese- und Barbera-Trauben samt anschließendem leidenschaftlichem Most- und Schalen-Kontakt. „Was lange währt, wird gut“, mahnten die Alten. „Was kurz und heftig gärt, wird besser“, fanden die jungen Trauben. Und behielten recht – diese Nacht brachte Köstliches hervor!

Drum lasst uns am heutigen BlackWineDay nicht schwarzmalen, sondern pinktrinken: mit dem leckeren Chiaretto vom Gardasee (90 BELViNi-Punkte)!