Concours Général Agricole – CGA

Der seit 1870 stattfindende Pariser Weinwettbewerb Concours Général Agricole – CGA unterliegt der staatlichen Aufsicht und ist eine Plattform für lokale französische Genussprodukte und Wein. Seit 2000 wird jährlich der ‚Award of Excellence‘ an Weinerzeuger verliehen, welche bei den letzten 3 Wettbewerben hohe Bewertungen erzielen konnten.

Im Gegensatz zur Medaillen-Auszeichnung prämierter Weine, steht bei Verleihung des ‚Award of Excellence‘ der Winzer im Vordergrund, welcher zuvor mehrfach durch Medaillen ausgezeichnet wurde.
Beim Concours Général Agricole – CGA Paris konkurrieren alljährlich etwa 15.000 Weinproben, die von einer Expertenjury degustiert wird. Die Weine werden bei der Concours Général Agricole – CGA durch Vergabe von Medaillen in  Gold, Silber und Bronze prämiert.

  • concours général agricole paris gold
  • Concours Général Agricole
  • concours general agricole