Weingut d’Arenberg ~ Ein Stück australische Weingeschichte

Weingut d'Arenbergd’Arenberg, das ist wirklich ein Stück australische Weingeschichte. 1912 begann alles mit dem Ankauf eines kleinen Weinberges von 22 Hektar Größe durch Joseph Osborn, den damaligen Direktor der Thomas Hardy Wine Company.

Mit diesem Weinberg, etwa 40 km entfernt von Adelaide, startete schließlich Josephs Sohn Francis Ernest (”Frank”) Osborn 16 Jahre später seine eigene Kellerei, da er die Trauben nicht mehr verkaufen, sondern selbst daraus Wein machen wollte.

Die nächste Generation schließlich brachte d’Arenberg als Marke in die australische Weinwelt. Francis d’Arenberg Osborn, später bekannt unter dem Namen ”d’Arry”, trat bereits als Teenager mit 16 Jahren die Arbeit im Weingut an und startete 1958 mit dem ersten Wein, der den charakteristischen roten Querstreifen trug.

Die Weine von d’Arenberg können Sie bei BELViNi.DE online kaufen.

d'Arenberg The Coppermine Road Cabernet SauvignonSeit diesem Jahrgang ist das Weingut d’Arenberg einer der festen Konstanten der australischen Weinwelt und stellt hervorragende Weine her, die jeder für sich nicht nur Lieblinge der Weinfreunde und Weinkritiker sind, sondern auch eine Geschichte erzählen. So haben nicht nur die edelsten Tropfen des Hauses Namen, die neugierig machen, wie The Coppermine Road, The Dead Arm oder The Laughing Magpie.

  • belvini shiraz viognier d arenberg 2005
  • osporn road australien weingut dárenberg