Das Weingut des Monats Februar! Lukas Kesselring aus Ellerstadt in der Pfalz

Auf stolze 350 Jahre Weinbau-Tradition können die Kesselrings zurückblicken. Kein Grund für „den Lukas“, sich auf familiären Lorbeeren auszuruhen oder einfach nur das Bewährte zu bewahren. Er setzt seine eigenen, neuen Akzente – wie die konsequente Verwirklichung eines biologischen Landbaus. Dabei sind dem naturverbundenen Pfälzer Wein-Handwerker jegliche Starallüren fremd. Mit Leidenschaft und Herzblut schafft er saubere, klare Weine, die genauso sind wie er selbst: bodenständig, schnörkellos, sauber – aber anspruchsvoll und von höchster Qualität. Denen bereitet Lukas gern jene Bühne, die er als Mensch nicht braucht: sollen doch seine Werke begeistern! Und keine Frage, das tun sie – GOLD von BELViNi & Preis-Genuss-Sieger 2017 für den sympathisch- unprätentiösen Weinbauern!

Fantastische Pfälzer BIO-Qualität vom „Weingut des Monats“ Kesselring

Unsere Top-Empfehlung ist der Kesselring Weißburgunder trocken 2017. Ihre Nase schwelgt in purem Glück: zarte Zitrusnoten, Birne, Apfel, Aprikose, Papaya, Guave, Zitronenthymian, Minze, Melisse, Blüten, Nuss, Mandel und grüner Tee ergeben ein betörend aromatisches Bukett. Am Gaumen geht es trocken-würzig weiter, mineralisch, mit zartem Schmelz, einem weichen Mundgefühl, herrlicher Frucht und einer angenehmen, frischen und wunderbar eingebundenen Säure. Leicht und lecker, dieser sortenreine, vegane Weißburgunder aus Ellerstadt. Passt auch hervorragend zu gegrilltem oder gedämpftem Fisch, Garnelen, mildem Ziegenkäse, hellem Fleisch, Spargel oder knackigen Salaten. Von uns gibt es dafür satte 90 BELViNi-Punkte!