Das Weingut Domaine Lafage

Die Leidenschaft für den Wein hat Jean-Marc Lafage sicher von seinem Vater Guy und dessen Vorfahren geerbt. Gemeinsam mit seiner Frau Eliane sammelte er trotzdem erst einmal reichlich Önologen-Erfahrung in Kaliforien, Australien, Chile und Südafrika.

Zurück in der Heimat wurde dann 1996 die Domaine Lafage gegründet. Schon heute ist die Domaine Lafage ein leuchtender Stern am Weinhimmel Südfrankreichs und hat sich nicht nur das Lob von Robert Parker absolut verdient.

Mehr zum Weingut: http://www.belvini.de/Weingut-Domaine-Lafage