Kochmonster: Jakobsmuscheln mit Spitzkohlsalat


Copyright© Peter Wagner/kochtext

Kleines Hauptgericht für 4 Personen von Kochmonster-Herausgeber Peter Wagner

Die drei Hauptzutaten Muscheln, Kohl und Meerespflanzen eint ihr Aromabestimmendes Molekül Dimethylsulfid. Wir stellen sie in einen asiatisch ausgerichteten Würzhintergrund mit Ingwer, Kurkuma, Fivespice und verschiedenen Sojasaucen , kombinieren sie mit Hilfe ebenfalls aus Fernost stammender Süßungsmittel karamellisierten Frühlingszwiebeln, Babymöhren und Thaischalotten und – wenn alles klappt in der Küche – servieren das Gericht raffiniert mit drei verschiedenen Temperaturen auf dem Teller: Die Jakobsmuscheln sind heiß, Frühlingszwiebeln und Karotten mundwarm, die Salatkomponenten haben Zimmertemperatur

Das Kochrezept finden Sie auf Peter Wagners Kochmonster.de