Luca Maroni

Der italienische Weinexperte Luca Maroni bewertet Weine nach den Kriterien Konsistenz, Integrität und Ausgewogenheit. Die Qualität eines Weines wird durch Übereinstimmung der drei Charakteristika bestimmt. Weine, mit einer besonderen Fruchtigkeit erhalten von Maroni mindestens 84 Punkte.

Das Bewertungssystem nach Luca Maroni folgt dem 100-Punkte-Schema:
Mit bereits mindestens 70 Punkten darf ein Wein als gut wahrgenommen werden
Ab 80 Punkte ist er sehr gut
Ab 90 Punkte ist er dann hervorragend