Montemajor Torre del Serpente Negroamaro – fantastische 95 Luca Maroni-Punkte

Benannt nach der berühmten Schlangenhöhle „Turm der Schlange“ an der malerischen Küste von Salento, haben wir mit dem Montemajor Torre del Serpente Negroamaro Salento IGP 2014 ein weiteres top-prämiertes Meisterstück aus dem Hause Montemajor im Glas.

Luca Maroni vergab hier gleich zweimal in Folge stolze 95 Punkte! Wenig verwunderlich! Denn immerhin wurde unser aktuelles Weingut des Monats von Maroni bereits vor geraumer Zeit zum besten Rotwein-Produzenten Italiens 2016 gekürt.

Füllig, charmant würzig und mit viel Frucht

Satt purpurrot und mit den verführerischen Aromen nach Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren überzeugt der Torre del Serpente auf ganzer Linie. Außerdem punktet der Wein mit seinem weichen Geschmack nach viel Frucht und Mineralität. Trotz seiner Fülle wirkt der Wein nicht überladen. Stattdessen punktet er mit einer charmanten Würze und angenehmen Tannin-Struktur.

Ähnliche Weinsuchbegriffe:

  • Montemajor

  • torres del serpente
  • Montemajor Torre del Serpente 2014