neue Salwey Weine ~ Baden Deutschland


Seit Mitte des 18. Jahrhunderts betreiben die Salweys Weinbau am Kaiserstuhl am Südwest-Zipfel von Baden. Das heutige Weingut Salwey wurde 1950 von Benno Salwey gegründet, damals noch als typischer landwirtschaftlicher Mischbetrieb u.a. auch mit Viehhaltung. Mit seinem Sohn Wolf-Dietrich Salwey kommt in den sechziger und siebziger Jahren die konsequente Umstellung auf reinen Weinbau.
Das Weingut wird nunmehr in der dritten Generation von Konrad Salwey geführt. Heutige Gesamtanbauflächen sind ca. 40 ha, auf Lößhalden und verwitterten Vulkanlagen im Kaiserstuhl sowie auf verwittertem Gneis im Glottertal. Es werden bei Salwey überwiegend Weiß-, Grau- und Spätburgunder, Weissherbst vom Spätburgunder und Riesling angebaut.