Meininger’s International Craft Beer Award 2018

Das „Klassentreffen“ der internationalen Craft-Beer-Szene fand nun schon zum fünften Mal statt – und wieder wehte ein Hauch von Oscarverleihung durch den Saalbau in Neustadt an der Weinstraße

1090 eingereichte Biere aus 28 Ländern. 70 Bierstile. Eine 84-köpfige Fachjury zeichnete 90 Brauereien aus. Es hagelte Rekorde.

Rund 30 Prozent der teilnehmenden Biere kamen aus dem Ausland – die meisten aus Österreich und der Schweiz (jeweils 56), den USA (27), Italien (25), den Niederlanden (24), Frankreich (21) und Tschechien (19).

Meininger’s International Craft Beer Award 2018 weiterlesen

Monde Selection

Die Monde Selection Bruxelles wurde im Jahr 1961 in Brüssel gegründet. Hinter dem Label der Monde Selection steht ein Qualitätsversprechen für ausgezeichnete Konsumgüter aus der ganzen Welt. Neben der Verleihung von Medaillen werden die Sieger des Monde Selection auch mit Trophäen für 3, 10 und 25 Jahre gekürt. Jährlich nehmen an dem Wettbewerb über 80 Länder teil.

Das Qualitätslabel ist vergleichbar mit Qualitätssternen eines Hotels oder mit einer Auszeichnung im Michelin-Restaurantführer.

Das Bewertungsschema der Monde Selection – Medaillen
Bronze-Qualitätsaward für Produkte mit einem Durchschnittsergebnis zwischen 60 und 69%
Silber-Qualitätsaward für Produkte mit einem Durchschnittsergebnis zwischen 70% und 79%
Gold-Qualitätsaward für Produkte mit einem Durchschnittsergebnis zwischen 80% und 89
Großer Gold-Qualitätsaward mit einem Durchschnittsergebnis zwischen 90% und 100%

Das Bewertungsschema der Monde Selection – Trophäen
25 Jahre Trophäe: wird Unternehmen verliehen, die in 25 aufeinander folgenden Jahren teilgenommen haben und ausgezeichnet wurden.
Kristall-Prestige Trophäe: wird Unternehmen verliehen, die in 10 aufeinander folgenden Jahren teilgenommen haben und ausgezeichnet wurden.
Internationale Trophäe für hohe Qualität: wird Unternehmen verliehen, die 3 Jahren eine hohe Qualität (einen großen Gold – oder Goldaward erhalten haben).

Eichelmann ~ Deutschlands Weine

Gerhard Eichelmann ist ein deutscher Weinkritiker, der jedes Jahr sein unabhängiges Standardwerk ‚Deutschlands Weine‘ veröffentlicht. Im Eichelmann 2011 Deutschlands Weine stellte er 949 Weingüter und 10.081 Weine vor. Eichelmann legt sein Augenmerk bei der Prämierung der „Weingüter des Jahres“ nicht auf einzelne Weine, sondern auf die gesamte Kollektion. Im Weiteren zeichnet Eichelmann die beste Weißweinkollektion, die beste Rotweinkollektion, die beste Kollektion des Jahres, den Aufsteiger des Jahres und einen Wein des Jahres aus.

Neben kurzen Winzerportraits, Anmerkungen zu den Jahrgängen sowie Schnäppchen-Listen der besten Weine, enthält der Eichelmann auch die notwendigen Kontaktdaten der Winzer. Im Gegensatz zur offenen Verkostung des Gault Millau werden bei Eichelmann alle Weine blind beurteilt. Die Bewertung der Weine erfolgt nach dem international üblichen 100-Punkte-Schema. Die Weingüter werden dann mit 1 bis 5 Sternen bewertet.