International Spirits Challenge – ISC

Etwa 1.000 Spirituosen sind jährlich bei der International Spirits Challenge angestellt. Die verliehene ISC Medaille ist ein international anerkanntes Qualitätssymbol.
Die Jury des britischen International Spirits Challenge setzt sich aus Händlern, Journalisten, Käufer und Autoren aus über 12 Ländern rund um den Globus zusammen. Die Produkte werden auf der ISC entsprechend ihres Alters, der Anbauregion sowie nach deren Vielfalt degustiert. Alle Spirituosen und Weine werden in Blindverkostung anhand des international anerkannten 20-Punkte Schemas nach Aroma, Aussehen und Geschmack bewertet.

Die Siegerweine der ISC werden prämiert durch Verleihung der Medaillen Gold, Silber und Bronze und qualifizieren sich gleichzeitig für die Teilnahme an der Verleihung der begehrten Spirits Challenge Trophäen.