Entdecken Sie Kalifornien ~ 5 Top-Weine 10% reduziert + GRATIS Korkenzieher

Kalifornien – das heißt Sommer, Sonne und ein absolut fantastisches Lebensgefühl. Kalifornien heißt aber auch erstklassiger Wein! Unter dem Motto „Entdecken Sie Kalifornien“ möchten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Wine Institut of California das riesige Potential des sonnenverwöhnten Landes im Süden der USA näher bringen.

Entdecken Sie Kalifornien ~ 5 Top-Weine 10% reduziert + GRATIS Korkenzieher weiterlesen

Wein mit Pepp aus Kalifornien – Fetzer


Die Weine von Fetzer aus Kalifornien sind naturnah und ökologisch ausgebaut. Es wird zu 100% mit erneuerbaren Energien gearbeitet. Fetzer steht für Nachhaltigkeit, weil die nachkommenden Generationen nicht nur köstliche Weine genießen können sollen, sondern auch eine gesunde Umwelt. Mit seiner Philosophie ist Fetzer führend in nachhaltiger Weinbereitung. Knapp 600 Hektar Rebfläche umfasst das Weingut aus Kalifornien.

Montes Kalifornien – Montes Napa Angel


Wo es Montes nicht überall hinverschlagen hat? So nun auch nach Kalifornien! Mit Montes Napa Angel etabliert sich Montes fast ein wenig unkreativ im Napa Valley. Als Grund wird genannt, das eine Lese pro Jahr nicht mehr ausreiche und das Napa Valley als Art heilige Stätte für Wein ein persönliche Herausforderung sei. 2006 kam der erste Jahrgang von Montes Napa Angel auf den Markt – wen wundert es – natürlich äußerst erfolgreich!

Das Spitzenweingut Chiles ~ Montes


In Weinkreisen ist Montes fast genauso bekannt für seine vier Gründer wie für seine Vielzahl an fast unzählbaren Weinawards und Auszeichnungen. Heute sind die vier Gründer Aurelio Montes, Pedro Grand, Douglas Murray und Alfredo Vidaurre in Chile wahre Berühmtheiten, so oft erscheinen sie in Zeitungskolumnen und Magazinen. Diese Vier verkörpern eine innovative Weinerfolgsgeschichte.
Das Logo vom Weingut Montes wird von einem Engel besimmt, welcher einerseits die Passion von Douglas Murray für diese Himmelswesen zum Ausdruck bringt. Andererseits soll er zeigen, dass die Engel dem Weingut Montes zur Seite stehen und es mit ihrer Liebe sowie ihrem Eifer beschützen.

Wein aus USA Napa Valley – Irony Chardonnay

Ein sehr fetter, weicher Chardonnay ist der Irony Chardonnay Napa Valley. Er hat voluminöse Fruchtaromen von Birne und Banane. Durch den Ausbau im Barique erhält der Irony Chardonnay zusätzliche Reife. Zudem bringt das Barrique Aromen von Vanille und Eichenholz mit sich.
Der Irony Wein aus dem Napa Valley ist ein schöner Begleiter zu Fleisch in Saucen auf Sahnebasis. Beim Kauf von fünf Flaschen erhalten Sie bei BELVINI.DE Weinversand die 6te Flasche gratis dazu!

Panamera – Wein aus Amerika, Kalifornien


Das Weingut Panamera erzeugt seine Weine in der Ruhterford Ranch, Napa Valleys best behütetstem Geheimnis. Die Rutherford Ranch liegt am repräsentativen Silverado Trail, einem alten historischen Handelsweg.

Panamera Weine sind Kreationen vom Winzer Marko Zaninovich, einer der größten familieneigenen Traubenproduzenten in Kalifornien, der sein unermessliches Wissen über Rebstöcke, Clone und Weinberge nutzt, um feinste Weine von Panamera zu kreieren. Große Panamera Weine beginnen im Weinberg – der Erfolg und die Qualität sprechen für sich!

Irony Weine ~ Kalifornien USA

Die Irony Winery der beiden Delicato Brüder profitiert von der kühlen Briese der nahe gelegenen San Pablo Bay. Diese sorgt für ein ausgeglichenes Klima und lange Reifeperioden, die die Aromenproduktion zusätzlich fördern. Alle Irony Weine werden im Barrique ausgebaut und sind Paradebeispiele für den Stil der neuen Welt. Die Anbaugebiete der Irony Winery liegen im Napa Valley und in der beliebten Anbauregion Monterey.

Beringer ~ atemberaubende kalifornische Weine


1870 entdeckten die Brüder Beringer das Napa Valley, ein Weinparadies mit perfekten geologischen und mikroklimatischen Bedingungen, und schon 1875 erwarben sie in St. Helena ihr erstes, 87 ha großes Weingut. Damit ist Beringer Napas älteste Winery, die selbst im Prohibitionsjahr 1918 eine Sondergenehmigung der Regierung für die Produktion von Altarweinen erhielt.

Heute sind Ed Sbragia und Bob Steinhauer die verantwortlichen Winemaker. Ihr Ziel ist es, aus heimischen Trauben und bestens angepassten internationalen Rebsorten atemberaubende kalifornische Weine zu erzeugen. Ed Sbragia: ‚Wir geben alles, um unseren Weinen zu großtmöglicher Balance, Konzentration und Komplexität zu verhelfen – die perfekte Synergie in jedem Glas.‘ Diese Verpflichtung zur Qualität ist dem Duo längst zur Tradition geworden – und das bei jedem Rebstock, der heute über 1.200 ha umfassenden Beringer Vineyards.

Beringer wurde im Jahr 1876 von den deutschstämmigen Brüdern Jacob und Friedrich Beringer gegründet und zählt heute zu den bekanntesten Weingütern des Napa Valley. Als ältestes durchgängig erzeugendes Weingut wurde Beringer im Jahre 2001 in das Nationalregister für Historische Orte, der offiziellen Kulturdenkmalliste der amerikanischen Regierung, aufgenommen. Das im Rheingauer Fachwerkstil erbaute „RhineHouse“ ist ein wahrer Blickfang im Napa Valley und lädt zum Vorbeischauen und Verkosten ein!

Frei Brother Redwook Creek Weine ~ Kalifornien USA


Der Name Redwood Creek leht sich an die für Kalifornien typischen Mammutbäume an und bringt damit bereits den Markenkern der Weinlinie zum Ausdruck: Redwood Creek steht für die Naturverbundenheit gekoppelt mit Authentizität und kalifornischem Pioniergeist.

Die Redwood Creek Weine ordnen sich in die über hundert Jahre alte Tradition der erfolgreichen Frei Brothers Winery ein. 1890 kaufte Andrew Frei, ein geschäftstüchtiger Schweizer Imigrant, 344 Morgan des erstklassigen Landes Sonoma County. Es entstand eine Winzer-Tradition, die bis heute nach über hundert Jahren, als Frei Borthers Winery weiter gelebt und geschätzt wird.

Das vielfach prämierte Weingut Frei Brothers Redwood Creek ist bekannt für seine facettenreiche Weine, die exklusive Geschmackserlebnise und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Das trockene und sonnenverwöhnte Klima Kaliforniens ist in den Redwood-Creek-Weinen zu schmecken. Die Weine präsentieren sich äusserst fruchtbetont.

Ghost Pines ~ Spitzenwein Kalifornien USA


1964 kaufte Louis P. Martini einen Weinberg im östlichen Napa Valley, auf dem eine Reihe langnadliger Kiefern standen. Die Nadeln dieser Kiefern sirrten leise im Wind und die Bäume sahen im Mondlicht aus wie formlose Gespenster. So entstand der Name „Ghost Pines„.

Heute verbinden die Weine der Ghost Pines Serie die Konzentration und Eleganz der zwei besten kalifornischen Weinanbaugebiete, Napa Valley und Sonoma County, und umfassen einen Cabernet Sauvignon und einen Chardonnay. Ghost Pines Weine sind atemberaubend.