Chilenischer Wein ~ Los Vascos


1988 verkündete Baron Eric de Rothschild den Einstieg in das Weingut Los Vascos in Chile. Damals eine wahre Sensation, denn die Weinregion Chile wurde bis dahin kaum als Produzent hochwertiger Weine wahrgenommen. Doch Eric de Rothschild hatte einen wahrlich guten „Riecher“. Die Weinregion Chile und Los Vascos haben sich international etabliert. Los Vascos avancierte zu einem Welterfolg und war maßgeblich für den bestehenden Chile-Wein-Boom verantwortlich.
Das Weingut selber wurde 1750 von der Basken-Familie Echenique im Colchagua- Tal gegründet, daher auch der Name (Los Vascos = die Basken). Heute gilt Colchagua als eines der besten Anbaugebiete ganz Chiles.