Librandi „Duca Sanfelice“ DOC 2012 ~ ein Schauspiel zwischen Frucht und Würze

Ein würdiger Platz unter den Top Preis-Leistungs-Weinen des Falstaff-Magazins ist nur die Krönung unter den Topbewertungen für den Librandi „Duca Sanfelice“. Dieser Spitzenwein war im letztem so begehrt, dass wir nun gleich im neuen Jahr noch einmal nachlegen.

Librandi „Duca Sanfelice“ DOC 2012 ~ ein Schauspiel zwischen Frucht und Würze weiterlesen

Librandi „Cirò“ Rosso Classico DOC ~ 2 Gambero Rosso Gläser

Guide l’Espresso: 4 Flaschen, Duemilavini: 3 Trauben, Gambero Rosso: 2 Gläser – das ist nur ein Auszug aus der unfassbaren Erfolgs-Bilanz des Librandi Cirò Rosso Classico DOC der letzten Jahre. Auch der 2014er- Jahrgang ist ein fantastischer Rotwein aus Kalabrien, der noch dazu unglaublich günstig zu haben ist!

Librandi „Cirò“ Rosso Classico DOC ~ 2 Gambero Rosso Gläser weiterlesen

Librandi ∼ Kalabrien ∼ Italien

Direkt am Ionischen Meer, in der kleinen und verschlafenen Hafenstadt Cirò, gründete Tonino Librandi in den 50er Jahren das Weingut Librandi. Schon vier Generationen war die Familie im Weinbau tätig, doch nun füllten sie ihre Kreationen endlich auf Flaschen und klebten die ersten Librandi-Etiketten darauf.

60 Jahre später ist Librandi das stolze Aushängeschild der Region und hat Rebsorten wie Gaglioppo oder Magliocco zu dem Ruhm verholfen, der ihnen gebührt. Mit über 200 Hektar Rebfläche haben die Librandis zudem genug Platz für Experimente und Neupflanzungen,
so dass auch Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Sauvignon Blanc eine Heimat an der italienischen Stiefelspitze gefunden haben. Das Librandi nicht nur Menge, sondern vor allem auch Qualität liefert, beweist 2014 der erste Gambero Rosso Stern, den es für 10 3-Gläser-Weine gibt.

Infos zum Weingut: http://www.belvini.de/Weingut-Librandi