Markus Schneider Black Print 2016 ~ 92 Punkte!

Der Schneider hat einen neuen Wein. Eigentlich ist er ein Alter aber er ist jetzt einfach neu – basta! Die Zusammensetzung des Markus Schneider Black Print hat sich geändert. Die erfolgreichste Rotweincuvée Deutschlands (im Premiumsegment) ist milder, weicher – ja smoother geworden.

Markus Schneider Black Print 2016 ~ 92 Punkte! weiterlesen

Markus Schneider Black Print

Die Cuvée Black Print ist nach Aussagen von Markus Schneider einer seiner besten Weine aller Zeiten. Basis für den Black Print sind die Rebsorten St. Laurent, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon, die auf zweierlei Bodenprägungen standen. Kiesiger Sand und Kalkstein verleihen dem Markus Schneider Black Print ein einzigartiges Aroma. Die Farbe ist wie es der Name schon sagt, so schwarz und dunkel wie Tinte. Die Nase des Markus Schneider Black Print ist dann gigantisch. Cassis, Kirschen, Stachelbeeren, Himbeeren, Thymian und Wacholder ergeben ein komplexes Aromenspiel. Der Gaumen dann rundet diesen Pfälzer Wein wunderbar ab. Große Konzentration und Vielschichtig machen den Markus Schneider Black Print aus.