MATUA Sauvignon Blanc ~ Neuseelands Punkte-Wunder ist zurück

Neuseeland und Sauvignon Blanc – eine wirklich geniale Verbindung, die wir den MATUA-Gründern Bill und Ross Spence zu verdanken haben. Denn im Jahr 1969 pflanzten beide die ersten Sauvignon Blanc Reben auf der Insel und stellten so die Weinwelt auf den Kopf!

MATUA Sauvignon Blanc ~ Neuseelands Punkte-Wunder ist zurück weiterlesen

AdventSale#13: MATUA Sauvignon Blanc Marlborough 2015

Heute steckt unser neuseeländischer Sauvignon-Blanc Topseller hinter Türchen Nummer 13. Wie einst bei Lottofee Elvira Hahn, die im Hamburger Hotel Mau als damals 12-Jährige die Zahl 13 als allererste Lotto-Kugel aus der Trommel holte, ist die Zahl auch heute ein Volltreffer: Denn der Matua Sauvignon Blanc ist knackig, frisch und elegant – Genuss pur. Leuchtend grüngelb blitzt er im Glas auf.

AdventSale#13: MATUA Sauvignon Blanc Marlborough 2015 weiterlesen

Mount Nelson Ram’s Hill Sauvignon Blanc ~ Wein aus Südafrika

Antinori Mount Nelson Ram’s Hill Sauvignon Blanc 2007

Die Trauben dieser speziellen, nur in kleinen Mengen produzierten Reserve gedeihen an erstklassigen Weinhängen im Wairau Tal. Die tropische Frucht steht hier in schönem Einklang mit zarten Eichentönen. Ein köstlicher, vollmundiger Sauvignon, der exzellent zur chinesischen oder zur Thai-Küche passt.

Lodovico Antinori und Mount Nelson

Im Wein-Fachhandel BELVINI.DE Weinversand Mount Nelson Weine bestellen.

Sileni Estates ~ Weine mit Weltniveau aus Neuseeland

Sileni Estates Weineverblüffen mit hohem Qualitätsniveau, bedenkt man, wie jung der Weinbau in Neuseelands Premiumregion Marlborough ist. Professionellen Weinbau gibt es dort erst seit 1973. Doch erst der weltweite Sauvignon-Boom hat schließlich dafür gesorgt, dass Wein-Anbaugebiet im Norden der Südinsel mit einem Schlag international bekannt wird. Ein maßgeblicher Marlborough-Boom wird ausgelöst.

Das Weingut Sileni Estates ist eines der jüngsten Weingüter mit hervorragendem Marlborough Sauvignon Blanc. Sileni Estates entzücken mit hoher Qualität bei erstaunlich niedrigem Preisniveau. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Sileni Sauvignon Blanc Cellar Selection Marlborough. Jeder Jahrgang gewinnt ständig eine ganze Reihe von Medaillen und Preisen. Sileni Estates Weine setzen Maßstäbe in ihrer Preiskategorie.

Grand Edmonds, der Chef Winzer von Sileni, bringt über 20 Jahre Erfahrung mit.

Sileni liegt in der Hawke’s Bay auf der Nordinsel und verfügt über einen hoch-modernen Weinkeller und ein angesehenes Restaurant. Das Lesegut wird nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt und kommt von verschiedenen Lagen auf der Nord- und Südinsel von Neuseeland.

Sileni Estates Weine preiswert kaufen im BELVINI.DE Webshop

Kim Crawford Weine – Marlborough / Neuseeland

 

 

 

 

 

 

 

Kim Crawford – Weine von einem der besten Winemaker der Welt

 

Das Weingut Kim Crawford wurde 1996 von Kim Crawford und seiner Gattin Erica im weltbekannten Marlborough gegründet. Vorest wurden die Trauben für die exzellenten Weine von Crawford von Weinbauern gekauft und von einem externen Weingut produziert. Schließlich lies Kim Crawford im Jahre 2000 das eigene Weingut in Marlborough bauen und kaufte die ersten Weinberge rund um dieses Weingut.

Einer der Grunde warum die Weine von Kim Crawford zu den besten Neuseelands und der Welt gelten, ist Kim Crawford selber. Kim Crawford ist auf einer kleinen Farm in Waikat aufgewachsen, wo er nach seinem Studium zum Mikrobiologen und Botaniker ein weiterführendes Studium zum Weinbau belegte. Nach diesem Studium ging Kim Crawford in die Welt und sammelte Erfahrungen auf Weingütern in Australien, Kalifornien, Südafrika und Frankreich. 1988 kehrte Crawford in seine Heimat Neuseeland zurück, sammelte seine Erfahrungen der letzten Jahre produzierte schließlich ab 1996 unter seinem eigenem Label.

Kim Crawford „Winemaker of the Year“ 1995 und1996

Nachfolgend stellen wir Ihnen die Flaggschiffe von Kim Crawford vor, die Ihn zu einem der angesehensten Winzer machten:

 

2007er Kim Crawford Chardonnay unoaked Estate Vineyard

Der mit 88 Punkten von Weinkritiker „Robert Parker“ bewertete 2007er Kim Crawford Chardonnay unoaked zeichnet sich durch seine strohgelbe Farbe aus, die mit goldenen und grünen Reflexen unterstrichen werden. Die Nase erinnert an Steinobst mit Zitrusarmoen die begleitet mit Karamell umschlossen wird. Letztendlich zeigt sich am Gaumen die wahre Kraft der üppigen tropischen Fruchtnote, die im Abgang durch eine fest aber ausbalancierten Säure unterstützt wird.

Dieser Chardonnay ist die beste Begleitung für alle Edelfischgerichte wie Steinbutt, Knurrhahn und Co. Er bietet ebenso eine gute Grundlage für Gerichte mit hellem Fleisch wie Poulardenbrust. Er wird Ihnen auf jeden Fall ein unvergessliches Geschmackserlebnis bereiten. Versprochen!

 

Weitere Informationen finden Sie im nachfolgendem Link: 2007er Kim Crawford Chardonnay unoaked

 

2007er Kim Crawford Merlot Hawkes Bay

Der Merlot Hawkes Bay zeigt sich in einem intensiven Rot der mit seinen schillernden Lilareflexen ein einzigartiges Auge bietet. Im Vordergrund stehen zunächst Aromen wie Johannisbeeren und Veilchen die dann durch Erdbeer– und Himbeertöne abgelöst werden. Die Frucht wird elegant von rauchigen Eichentönen umrahmt. Sehr fein! Es erscheinen Anklänge die an eine frisch geöffnete Zigarrenschachtel erinnern. Am Gaumen besticht die Fruchtnote, die durch Pflaumentöne getragen wird. Zu guter letzt entzückten am Gaumen Gewürznoten, die von Lakritzanklängen unterstrichen werden. Der Abgang hat uns mit seinen weichen überaus schönen Tannien entzückt.

Der Merlot Hakes Bay ist der perfekte Begleiter zu Sparerips, Casserolen, Weichkäse und co.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum: 2007er Kim Crawford Merlot Hawkes Bay  

 

2007er Kim Crawford Pansy Rosé Marlborough

Der Pansy Rosé ist der feminine Vertreter von Kim Crawford. Er besticht durch Sommerfrüchte die an Erdbeeren und Frucht-Sorbets erinnern. Am Gaumen entstehen Anklänge von frischen französischen Cassis-Noten, die diesem Rosé ein besonderes Erscheinungsbild geben. Die leichte Lakritznote gibt ihm zum Abschluss eine sehr schöne angenehme Würze.

Der Rosé Pansy ist der ideale Sommerwein der ebenso als Aperitif eine perfekte Alternative zum Champagner ist. Er besteht zu überwiegendem Teil aus Merlot und Cabernet Franc wobei die Trauben fast wie bei einem typischen Weisswein verarbeitet werden. Das letzte ‚i-Tüpfelchen‘ entsteht aus den sehr spät gelesenen Charonnay Trauben die Ihm die typische Komplexität eines Rosé verleihen.

 

Auch für dieses Schmuckstück von Kim Crawford finden Sie im Nachfolgenden Link noch weitere Informationen: 2007er Kim Crawford Pansy Rosé Marlborough

Zu allen von Kim Crawfords herausragenden Weinen finden Sie auf unser Homepage www.belvini.de weitere Informationen. Sollten Sie Fragen zum Wein haben, können Sie sich gern mit unserem Sommelier in Verbindung setzen. 

Das Belvini-team wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Verkosten.