Meyer-Näkel Pfarrwingert ~ Spätburgunder aus der Ahr

Der Name Pfarrwingert geht auf die katholische Pfarrkirche Dernaus zurück, die nach wie vor Grundbesitzer in diesem Flurstück ist. Dieses Grosse Gewächs vom Spätburgunder aus der Lage Dernauer Pfarrwingert von Meyer-Näkel ist geprägt durch die Aromatik süßer Kirschen, wilder Brombeeren, reifer Himbeeren und Blaubeeren. Diese intensive Frucht wird von würzigen Komponenten, zarten Röstaromen und Veilchen unterstrichen. Der Schiefer verleiht diesem Grossen Gewächs von Meyer-Näkel eine dabei eine filigrane Mineralität. Auf der Zunge erscheint er vollmundig mit langem Abgang und einer eleganten Gerbstoffstruktur.
Der Meyer-Näkel Spätburgunder Pfarrwingert passt gut zu geschmorten, deftigen Bratengerichten, zu kräftigem Wild sowie zu reifem Weichkäse.