Ramón Bilbao Rioja mit 90 Robert-Parker-Punkten ~ AdventSale#7

Andere Länder, andere Sitten. Baskische Kinder werden zu Weihnachten vom Olentzero besucht – einem dicken, schmutzigen, schrulligen, sehr lustigen Köhler. Der lebt sonst im Wald, und neben der Köhlerei sind Essen und Trinken seine einzige Beschäftigung. Drum dürfte er profunder Kenner der Rioja-Weine sein. Auf den Wunschzetteln der Kinder stehen zwar andere Begehrlichkeiten, doch in den Bestellformularen der Erwachsenen sind Riojas das Maß aller Dinge.
Beinahe kohlrabenschwarz (wie ein schmutziger Köhler) kommt denn auch der Ramón Bilbao „Edition Limitada“ Crianza daher.

Ramón Bilbao Rioja mit 90 Robert-Parker-Punkten ~ AdventSale#7 weiterlesen

Bodegas Roda ∼ Rioja ∼ Spanien

Bodegas Roda

Auch richtig gute Weine kann man immer noch besser machen. Deshalb entschieden sich Mario Rotlland und Carmen Daurella in den 80er Jahren ihr Weingut in der damals schon legendären Region Rioja zu gründen. Sie nahmen die jeweils ersten zwei Buchstaben ihrer Nachnamen und nannten es RODA.

Ihre Ansprüche an den Wein waren so hoch, dass die ersten Roda Jahrgänge gleich einmal als Fassware an andere Kellereien verkauft wurden, denn der Name RODA sollte nur auf absoluter Spitzenware stehen. Spätestens mit neuen Weingärten voller alter Reben (30 bis 100 Jahre) war schließlich der Weg frei und so erblickte 1992 der erste Roda-Wein den Markt. Heute ist RODA bereits eine Legende und für jeden Rioja-Liebhaber eine sichere Bank.

Weitere Infos zum Weingut: http://www.belvini.de/Weingut-Bodegas-Roda

Bodega Marqués de Riscal ∼ Rioja ∼ Spanien

Die Geschichte von Marques de Riscal beginnt übrigens schon im Jahr 1858 mit der Gründung der Bodega. Der erste Wein wurde 1862 abgefüllt. Bei der letzten Auktion von Marques de Riscal Weinen 2011 in Peking wurden sogar noch Weine der ersten Abfüllung versteigert.

Heute ist das Unternehmen Marques de Riscal in fast 100 Ländern der Welt präsent, das Restaurant der Bodega bekam ebenfalls im Jahr 2011 seinen ersten Michelin Stern. Das sagt natürlich auch viel über die Weine aus. Welche Flasche Marques de Riscal Wein Sie auch aufmachen, Sie trinken immer Top-Qualität!

Infos zum Weingut: Die Bodega Marqués de Riscal

Muga Reserva Rioja – BESTER WEIN SPANIENS

Die Fachzeitschrift Weinwirtschaft zählt den Muga Reserva Rioja 2008 zu den „100 Weinen des Jahres 2008“ und verlieh der Rioja Reserva im Vorjahrgang den 1. Platz als BESTER WEIN SPANIENS.

Der 2008er Muga Reserva Rioja zeigt sich im Glas tiefschwarz mit violetten Tönen. In der Nase offenbaren sich elegante Aromen von Waldbeeren und schön eingebundene Röstaromen. Der Gaumen ist dann stark konzentriert, facettenreich, leicht schokoladig mit Aromen von Nuss und viel Frucht. Die Muga Reserva Rioja punktet mit geschmeidigen Tanninen und einer wunderbaren Mineralität. Dieser Weine präsentiert sich in einem einheitlichen und elegantem Stil.

Bodegas Muga
ist eines der traditionellsten und höchstbewerteten Weingüter Spaniens und mittlerweile eine Legende in der D.O.C. Rioja. Von der Reserva bis zu den großen Lagenweinen zeigen alle Weine eine unverkennbare „Muga-Handschrift“ und begeistern mit viel Terroir auf höchstem Niveau. Die Rotweine von Bodegas Muga zählen zu den besten spanischen Weinen. Die aktuellen Jahrgänge von Bodegas Muga präsentieren sich wieder in Bestform.

Ähnliche Weinsuchbegriffe:

  • bester rioja

BELViNi.DE-Double zum fünften EM-Spiel Spanien : Italien = Rioja : Chianti

Mit BELViNi.DE Weinversand die Fußball-EM 2012 in Polen und der Ukraine live zu Hause miterleben und „nachspielen“. Passend zu jedem Spiel werden länderspezifische Weine, Spirituosen, Antipasti etc. im Zweier-Set angeboten. Für das erste Spiel in der Gruppe C tritt der Baron de Ley Reserva aus der Rioja (Spanien) gegen den Toskana-Klassiker Carpineto Dogajolo (Italien) an.

Vorläufiger prognostizierter Trinkverlauf:
Ein wahres Derby auf Länderebene – Kampf der Regionen, für dieses Spiel gibt es wirklich zahlreiche Beschreibungen. Die beliebtesten Importweine der Deutschen treten hier im ersten Spiel der Gruppe C gegeneinander an. Die Spanier bringen den wohl bekanntesten Rioja-Wein, eine Reserva von Baron de Ley, auf den Platz – toptrainiert und mit viel Esprit überzeugt dieser Wein mit Kraft und Würze. Aber auch Italien bringt einen wahrlichen Spielmacher mit dem Carpineto Dogajolo aufs Feld. Dieser Wein wird von der ersten Minute mit Rasse und Trinkfreude aufwarten – das wird ein wirklich spannendes Spiel mit offenem Ausgang!

Spanien : Italien = Rioja (Baron de Ley Reserva) : Chianti (Carpineto Dogajolo) | Sonntag, 10. Juni, 18:00 Uhr in Danzig

Bodegas Roda – spanische Rioja Weine


Als das katalanische Paar Mario Rotllant und Carmen Daurella Ende der 80er Jahre in die Rioja kamen, erkannten beide, dass noch immer Potenzial in den Weinbergen dieser Region steckte. Bodegas Roda entstand im berüchtigten Bahnhofsviertel von Haro und hat von dem ersten Moment an dem Wort Qualität eine neue Dimension verliehen. Mario Rotllant kaufte insgesamt 21 Pazellen mit einer Gesamtrebfläche von über 150 Hektar für die Bodegas Roda in den besten Lagen der Rioja Alta und Alavesa.

Spanische Rioja Weine ~ Bodegas Ramón Bilbao


Das uralte Weinbaugebiet Rioja im Nordosten Spaniens hat eine beneidenswerte Lage, denn es ist nach Norden hin gut abgeschirmt gegen allzu starke Einflüsse des Küstenklimas und noch nicht von so extremen Bedingungen geprägt wie das spanische Binnenland. Von diesen optimalen Bedingungen profitiert auch die Bodegas Ramón Bilbao. Die Böden der Bodegas Ramón Bilbao sind in der Regel Tonböden auf Kalksandstein und gewähren in den kühleren Gebieten eine ausreichend lange Reifeperiode, obwohl fast überall bereits im September gelesen wird.
Die vorherrschende Rebsorte der Bodegas Ramón Bilbao ist die rote Tempranillo, die zu einem kräftigen Wein ausgebaut wird.

Primicia Weine der Bodegas Casa Primicia aus Rioja in Spanien

Primicia Weine der Bodegas Casa Primicia stammen aus Rioja in Spanien.

Bodegas Primicia Reserva Carravalseca Rioja Tinto DOC 2003er

Dieser Wein ist eine absolute spitzen Reserva mit vielschichtigen Aromen nach geröstetem Brot, Erde, schwarzer Johannisbeere, Brombeere und Vanille. Auf der Zunge ist der Bodegas Primicia Reserva Carravalseca Rioja Tinto DOC fast fleischig, reif und dicht. Kurz gesagt ein eleganter, komplexer Rioja Wein.

Wein-Awards:
Robert Parker vergibt 91 Punkte für 2001er Bodegas Primicia Reserva Carravalseca Rioja Tinto DOC

Im Wein-Fachhandel BELVINI.DE Weinversand Webshop Primicia Weine preiswert kaufen.

Hacienda Grimon Rioja Wein vom Weingut Hacienda Grimon Rioja Spanien

Hacienda Grimon Rioja Weine stammen vom Weingut Hacienda Grimon aus der kleinen Familienbodega in Lagunilla, einem kleinen Ort 15 Kilometer südlich von Logroño in der Weinbau-Region Rioja in Spanien. 1999 wurde der erste Hacienda Grimon Rioja Wein von den familieneigenen 16 Hektar-Weinbergen verarbeitet. Die Brüder Paco und Eliseo Olivan kümmern sich um die gesamte Handhabe des Weingutes und um die Bewirtschaftung der zwischen 20 und 40 Jahre alten Buschreben, hauptsächlich Tempranillo mit etwas Garnacha und Graciano.

Pflanzenschutz wird bei Hacienda Grimon groß geschrieben. Es kommen wenn überhaupt lediglich etwas Schwefel und Kupfer zum Einsatz, denn das enorm trockene und gesunde Klima erlaubt einen nahezu biologischen Wein-Anbau. Die Weinproduktion bei Hacienda Grimon beträgt zwischen 3000 und 5500 Kilogramm pro Hektar, die per Handlese eingebracht werden. Bevor die Weintrauben entrappt und vergoren werden, erfolgt in dem Weingut Hacienda Grimon noch eine weitere Auslese auf dem Sortiertisch.

Hacienda Grimon produziert nur Weine mit Barriqueausbau: Crianza, Reserva und die Top-Reserva ‚Labarona‚, gewonnen aus 40 Jahre alten Reben des drei Hektar großen Weinberges Labarona. Die Cuvée aus 85 Prozent Tempranillo und 15 Prozent Graciano wurde 24 Monate in Barriques gelagert.

Im Wein-Fachhandel BELVINI.DE Weinversand Hacienda Grimon Weine preiswert kaufen.