Bodegas Roda – spanische Rioja Weine


Als das katalanische Paar Mario Rotllant und Carmen Daurella Ende der 80er Jahre in die Rioja kamen, erkannten beide, dass noch immer Potenzial in den Weinbergen dieser Region steckte. Bodegas Roda entstand im berüchtigten Bahnhofsviertel von Haro und hat von dem ersten Moment an dem Wort Qualität eine neue Dimension verliehen. Mario Rotllant kaufte insgesamt 21 Pazellen mit einer Gesamtrebfläche von über 150 Hektar für die Bodegas Roda in den besten Lagen der Rioja Alta und Alavesa.