Hogue Estate ~ vom Apfelbauer zum Winzer

Seit 1974 produzieren die Hogues Wein. Was als Experiment gedacht war, ursprünglich bauten sie Äpfel, Tafeltrauben und Hopfen an, gelang prächtig. Hogue entwickelte sich zum führenden Weingut im Bundesstaat. Die Hogue Brüder sind nach wie vor in Weinberg, Keller und Marketing des Betriebes tätig. Kellermeister ist seit 20 Jahren der im Napa Valley ausgebildete David Forsyth. Das Weingut liegt zwischen dem 46. und 47. Breitengrad im Columbia Valley, östlich der Gebirgszüge der Cascade Range. Klima und Böden lassen Trauben von grosser Fruchtintensität und hoher natürlicher Säure heranreifen.

Die Weine von Hogue Cellars finden Sie im BELVINI-Webshop.

Mitolo – Weine aus dem McLaren Vale / Australien

 

 

 

 

 

 

 

Das Weingut Mitolo ist ein bodenständiges Familienunternehmen das 1999 von Frank Mitolo gegründet wurde. Die Geschichte um Frank Mitolo ist eine ganz besondere in der Weinszene Australiens. Man kann es kaum glauben, wenn man seinen Wein probiert; aber Frank Mitolo war bis zur Gründung seines Weingutes ein gewöhnlicher Kartoffelbauer. Einer unter vielen in dieser Region. Ausser der Liebe zum Wein hatte er nicht viel mit dem selbigen am Hut. Wiedermal ist es der unbedingte Willen um den Erfolg von Mitolo, einen Wein zu erschaffen, der mit den ganz grossen Australiens mithalten kann und dies auch tatsachlich tut. Letztendlich ist dies auch ein Verdienst des Winemaker Ben Glaetzer ( 28 Jahre jung ) der genau wie Frank Mitolo eine innige Versessenheit zu den Weinen  der McLaren Vale aufweisste und eben heute mit Mitolo zusammen diese herrausragenden Weine produziert.

Innerhalb weniger Jahre erreichte Frank Mitolo sein hochgestecktes Ziel, einer der renommiertesten Winzer in ganz aus Australien zu werden. Wir finden das die Weine von Mitolo besonders durch den ursprünglichen Charakter und die herausgearbeitete Eleganz bestechen. Die weichen Tanine umschmeichelten unseren Gaumen.

Um Ihnen auch ein wenig von dem Gefühl „Leidenschaft zum Wein“ abzugeben, was uns beim Genuss von MItolos Weinen umgab, haben wir Ihnen die schönsten nachfolgend zusammengestellt:

Mitolo Reiver Shiraz Barossa Valley, Mitolo Savitar Shiraz Barossa Valley, Mitolo Serpico Cabernet Sauvignon Mc Laren Vale, Mitolo Shiraz G.A.M Mc Laren Vale, Mitolo Jester Cabernet Sauvinon McLaren Vale, Mitolo ‚Jester‘ Cabernet Sauvinon McLaren Vale

R.H. Phillips Wein ~ Dunnigan Hills/Nappa Valley/Kalifornien-USA

 

 

 

 

 

 

 

R.H. Phillips ~ Wein mit „Geheimtipp“ Charakter

Im östlichen Napa Valley liegt der kalifornische Geheimtipp R.H.Phillips. Auf der Farm ihres Großvaters wuchsen die heutigen Besitzer John und Karl Giguiere auf, wo Sie von klein auf den Umgang mit der Natur erlernten. Seit nun mehr als 17 Jahren ist nun die alte Weizenfarm ein stattliches Weingut, dass als eines der besten Kalifornien gehandelt wird.

Mit seinem Night Harvest wurde R. H. Phillips berühmt.

Die Region Dunnigan Hills ist eine der schönsten Weinanbauregionen in Kalifornien und eine der anerkanntesten Lagebezeichnung für Spitzenweine noch dazu. Im Laufe der Jahre entstanden verschiedene Weinserien die durch Ihre außerordentliche Qualität und Ihre besonderes Flaschendesign hervorstechen.

Nachfolgend möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten den Geheimtipp R.H. Phillips kennenzulernen. Da man das Gefühl um R.H. Phillips nur schlecht in Worte fassen kann, sollten Sie unbedingt die Anregung in die Tat umsetzten und sich selbst ein Bild von diesen Traumweinen machen. Sie werden es nicht bereuen – versprochen!

Die oben erwähnte Serie „Night Harvest“ ist eine der schönste Reihen an Spitzenweinen von R. H. Phillips die besonders durch Ihre Vielfalt an Aromen besticht.

2005er R.H. Phillips Night Harvest Shiraz

Der Night Harvest Shiraz präsentiert sich in einem schillernden Rubinrot der sich wunderbar weich ins Glas legt. Aromen wie Kirsche und Vanille bieten eine bestechende und unverwechselbare Nase. Am Gaumen entstehen Anklänge von Brombeere die im Abgang von würzige Anistönen umschmeichelt werden.

Der Komplett in Edelstahltanks vergorene Night Harvest Shiraz durchläuft eine Malolaktische Gärung und wird anschließend 12 Monate in französischen und amerikanischen ausgebaut.

Der Night Harvest Shiraz ist der Perfekte Begleiter für die Italisch mediterane Küche. Desweiteren kürt er ein sehr schönes Ensemble zu Languste, Garnelen und Scampis.

Weitere Informationen finden Sie im nachfolgenden Link: 2005er R.H. Phillips Night Harvest Shiraz

2005er R.h. Phillips Night Harvest Merlot

Der Night Harvest Merlot bietet ein wunderschön Carminrotes Auge. Seine Nase bietet Aromen die von Kirschen bis hin zu Anklängen von erdigen Noten wie Heu und Salbei reichen. Am Gaumen zeigt er sich besonders weich und rund. Zu guter letzt besticht er im Abgang durch weiche Tannine die mit einer aussagefähigen Frucht unterstrichen werden.

Nach einer Kaltmazeration wird dem Most die die Garhefe zugesetzt. Anschliessend wurde er bei knapp 30 °C in 7 bis 10 Tagen vergoren, wobei er dreimal täglich übergepumpt wurde. Der Wein durchlief die malolaktische Gärung und wurde 14 Monate in älteren Fässern ausgebaut.

Der 2005er R.h. Phillips Night Harvest Merlot ist der perfekte Begleiter für ein  saftig gebratenes T-Bone Steak oder US Roastbeef.

Auch hier finden Sie weitere Information im angeführten Link: 2005er R.h. Phillips Night Harvest Merlot

2007er R.H.Phillips Night Harvest Chardonnay

Goldgelb erscheint uns der Night Harvest Chardonnay und legt sich mit einer unverwechselbaren Weichheit ins Glas. Die Nase dieses wunderschönen Chardonnay bietet uns Aromen von vollendet gereiften Birnen und karamelliesierten Golden Delicious Äpfeln. Dazu kommen Anklänge von Eichenholz die sich am Gaumen perfekt um die eben erwähnten Aromen legen.

Der Night Harvest Chardonnay zu 50% im Weinfass vergoren und peu à peu ausgebaut. Dies führt dazu das er eine ganz besondere Üppigkeit, mit cremigen Tönen verliehen bekommt. Um die Fruchtnoten nicht zu verlieren, wurden die restlichen 50% in Edelstahltanks temperaturkontrolliert vergoren.

Ein angenehmer Begleiter zu allen Meeresbewohnern wie Pangasius-Fisch und Langusten.

Informationen zu vorgestellten Wein finden Sie im Link: 2007er R.H.Phillips Night Harvest Chardonnay

Zu allen Weinen von R.H. Phillps und mehr als 6.000 Spitzenweinen von weiteren Spitzenwinzern finden Sie unter www.belvini.de weitere Informationen.

Das BELViNi.DE Team wünscht Ihnen ein angenehmes Genusserlebnis.

ERLEBE DEN GESCHMACK

Westend Estate – feine Weine aus Australien

Westend Estate – Wein mit Vergangenheit

1945 wurde das Weingut Westend Estate, im australischen Outback, von den italienischen Einwanderern Francesco und Elizabeth Calabria gegründet. Mit dem Ziel massentaugliche Weine für Einwanderer zu produzieren. Schon früh erlernte Bill Calabria, der Sohn von Francesco und Elizabeth, den Umgang mit Weinreben und übernahm schließlich 1974 das immer noch relativ kleine Weingut Westend Estate.

Aufgrund der schlechten Marktlage und der geringen Nachfrage Ende der 80er, musste Bill Calaria sein Weingut Westend Estate vorübergehend schließen. Doch schon einige Jahre später (Anfang-Mitte der 90er) konnte Bill Calabria sein Ziel, hochwertige Spitzenweine zu produzieren, in die Tat umsetzen.

Letztendlich konnte das Weingut Westend Estate schon 1997 erste Medaillen und Auszeichnungen für seine Weine vorweisen und somit allen Skeptikern und der restlichen Welt beweisen, dass es durchaus möglich ist, Spitzenweine im australischen Outback zu produzieren.

Mit den australischen Weinen aus dem Outback konnte uns Bill Calabria mit fruchtigen und wünderschön weichen Tanienen überzeugen, sodass wir der Meinung sind, dass er sein gestecktes Ziel, qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen, erreicht hat.

Nun möchten wir Ihnen einige dieser Weine noch mit auf den Weg geben und Ihnen erste Einblicke in die australische Weinwelt geben.

Westend Estate 3 Bridges Shiraz, Westend Estate Outback Cabernet Sauvignon Merlot, Westend Estate Outback Shiraz

Torbreck – Barossa Valley|Australien

 

Torbreck – Weine mit Vergangenheit

Der Gründer des Weingutes Torbreck David Powell verbrachte nach seinem Studium zum Wirtschaftsprüfer 25 Jahre damit das Kunsthandwerk der Weinerzeugung von der Pieke auf zu lernen. Nach seinem Streifzug durch die besten Weingüter Australiens gelang Ihm 1992 schließlich die schon das scheinbar Unfassbare. Er hauchte den fast schon vertrockneten Reben im Barossa Valley neues Leben ein. David Powell wurde mit kleinen und Aromareichem Trauben belohnt. So nahm 1994 der Traum des eigenen Weingutes im Barossa Valley Gestalt an.

Mit der „Vine-Pull“ Initiative gelang David Powell der große Durchbruch. Denn genau das Gegenteil zu diesem Projekt machte sich Powell schließlich zum nutzen. Er Kontaktierte die Weinbauern dieser Region mit dem Anliegen, dass er sich doch um die verwilderten Weinberge kümmern würde, handelte Pachtverträge aus um so das alte  „share-farming“ zurück zu holen. Somit konnte das Weingut Torbreck die besten Reben für Sich sichern. Unteranderen waren die Rebsorten Grenache, Shiraz und Mataro die zum Teil von den Weltweit ältesten Weinbergen Stammen.

Diese Idee war der ausschlaggebende Punkt warum das heutige Weingut Torbreck weltweites ansehen geniest. Seine weine zeichnen sich durch ihr äußerst modern geschliffenes Erscheinungsbild aus die mit Eleganz, Aromenvielfalt und runden Tanninen unterstrichen werden.

Nachfolgend haben wir einige der interessantesten Weine von David Powell Weingut Torbreck für Sie zusammengestellt:

Torbreck Descendant Barossa Valley, Torbreck RungRig Barossa Valley, Torbreck The Factor Barossa Valley, Torbreck The Steading Barossa Valley, Torbreck The Struie Barossa Valley, Torbreck Juveniles Barossa Valley, Torbreck Les Amis Barossa Valley, Torbreck Woodcutter’s Red Shiraz Barossa Valley

Coriole ~ das Weingut im McLaren Vale / Australien

Coriole – Weine mit Erfolg
Circa 50 km südlich der Stadt Adelaide. wurde 1967, von Hugh und seiner Gattin Molly Llyod das Weingut Coriole gegründet, dass mittlerweile auch schon in der 2. Familiengeneration geleitet wird. Ein Weingut mit Tradition und Geschichte könnte man es nennen, wenn man hört das hier schon 1860 Farmhäuser errichtet wurden, und 1920 sogar schon die ersten Reben.
Aufgrund der Grösse von 33 Hektar Anbaufläche wird im Weingut Coriole fast ausschließlich die einige Traube verwendet, sodass nur wenige Trauben von benachbarten Weinbergen verwendet werden. Weil Hugh Llyod, der Gründer von Coriole, schon immer ein Mensch war der die Genüsse des Leben liebte, werden heut auch mit genau der selben liebe zum Detail „wie beim Wein“ zahlreiche Nebenprodukte wie feinsten Olivenöl und Weinessig hegestellt.
Die eben Erwähnte “ liebe zu Detail “ war genau der Grund warum  1974 und 1975 der begehrten Preis ( Wine Bushing King and Queen ) für den besten shiratz des McLaren Vale an des Weingut Coriole überreicht wurde.
Beste Vorraussetzungen für die Erschaffung dieser tadelloser Weine, sind durch das mediterrane Klima mit kühleren Nächten, zu jederzeit gegeben. Ein weiteren Aspekt ist das es gerade in der wichtigen Wachstumsphase so gut wie keinen Niederschlag gibt und dieser Ausfall durch die nahegelegenen Seen ausgeglichen wird.
Letztendlich sind diese Punkte der Grund warum das McLaren Vale wohl eines der besten und ergiebigsten Weinregionen der Welt sind und hoffentlich bleiben .
Dies hat uns den finalen Anstoß gegeben Ihnen jetzt die Chance einzuräumen einige dieser hervoragenden Weine kennen zu lernen. Zu den besten und Leckersten zählten wir:
Coriole Shiraz Estate Grown
Coriole Lloyd Reserve Shiraz Estate Vineyard, Coriole Redstone Shiraz McLaren Vale, Coriole Contour 4 Sangiovese – Shiraz, Coriole Redstone Cabernet Sauvignon, Coriole Chenin Blanc McLaren Vale

Blue Pyrenees – Weine aus Victoria/Australien

Blue Pyrenees Estate– Weine mit Zukunft

Am Rande der Pyrenees Berge, liegt circa 180 km westlich von Melbourne das Weingut Blue Pyrenees Estate. Das in der Weinanbauregion Western Victoria gelegene Weingut umfasst bis heut 185 Hektar Anbaufläche, die sich in der Klimatisch kühlsten Region der Pyrenees befinden.

Gerade diese klimatischen Vorzüge, der Region Western Victoria, lassen jedes Jahr die Weine von Blue Pyrenees zu einem ausergewöhnlichem Gesamtpaket reifen. Schon 1982 wurde hier der erste Blue Pyrenees Estate Reserve Red Premiumwein geschaffen. Besonders in diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, das sich die erschaffenen Premiumweine von Winemaker Andrew Koerner, durch ihre Komplexität, Vollmundigkeit und Ihre Reichhaltigkeit an Aromen auszeichnen.

Letztendlich ist das “ i-Tüpfelchen “ des Blue Pyrenees, die aufwendig gestaltete Flaschenverzierung, die ein Ölgemälde „Mondschein überden Pyrenees“ der Weltweit bekannten Künstlerin Lorrie Banks zeigen.

Nach der umfangreichen Verkostung und Bewertung dieser Premiumweine, haben wir Ihnen nun die schönsten Exemplare zusammengestellt, um Ihnen auch einwenig das Gefühl von Urlaub zu vermitteln, was wir beim Genuss dieser Weine verspürten.

Blue Pyrenees Cabernet Sauvignon

Blue Pyrenees Shiraz

Ghost Gum Merlot

Ghost Gum Shiraz

Ghost Gum Chardonnay

Blue Pyrenees Sparkling Shiraz

Blue Pyrenees Vintage Brut

Graham Beck – Weine mit südafrikanischen Temperament

Graham Beck kaufte, die außerhalb der Stadt Robertson gelegene, Farm Madeba und gründete 1983 das gleichnamige Weingut Graham Beck. Sein Ziel war es, das Weingut und Unternehmen Graham Beck an der Weltspitze der Weinproduzenten zu etablieren. Diese Ziel könnte man sagen hat er sicherlich erreicht, und somit produziert das Weingut Graham Beck, mittlerweile in der dritten Familiengerneration.
Der im ersten Weinkeller erzielte Erfolg wurde schließlich auch auf den zweiten von Graham Beck gegründeten Weinkeller übertragen, der sich in Franschhoek ( einer der ältesten Weinanbauregionen Südafrikas) befindet. Den Erfolg der zwei Weinkeller könnte man dadurch erklären, dass alle beide mit modernsten Equipment ausgestattet sind. Ein weiterer Aspekt für den Erfolg von Graham Beck ist, das sowohl der Weinkeller in Robertson, als auch der Weinkeller in Franschhoek über eine eigene Abfüllanlage verfügen und somit die Qualität vom Weinberg bis in die Flasche von Graham Beck`s Team allein kontrolliert wird.
Schliesslich haben wir Ihnen eine paar wenige Exemplare von Graham Beck`s Topweinen zusammen gestellt, die Sie jeder Zeit in unserem Webshop Belvini.de erwerben können.

Graham Beck Pinotage

Graham Beck Chardonnay

Graham Beck Railroad Red

Graham Beck Shiraz – Cabernet Sauvignon

Graham Beck Cabernet Sauvignon

Graham Beck Shiraz

Graham Beck The William Single Vineyard

Graham Beck The Joshua Shiraz

Graham Beck The Coffeestone Cabernet Sauvignon

Graham Beck Old Pinotage

Graham Beck The Ridge Syrah Single Vineyard

Graham Beck Brut Chardonnay – Pinot Noir

Graham Beck Brut Rosé limitiert
Graham Beck Sauvignon Blanc
Graham Beck Waterside unoaked Chardonnay

Weine von der Cape Station Winery in Stellenbosch/Südafrika

Cape Station Winery – Wein mit Ursprung
Ganz in der Nähe des heutigen Weinguts, gründete Simon van der Steel schon 1697 das heutzutage sehr bekannte und renommierte Weingut Cape Station Winery im Stellenbosch. Da er in dieser Region hervorragende Böden und Klimaverhältnisse vorfand war dies die perfekte Grundlage für sehr frische und fruchtige Weine. 
In der Tradition der ersten Siedler werden heut durch Darran Stona, dem jungen und talentierten Kellermeister, Weine mit höchstem Genusspotenzial geschaffen.
Nach sorgfältiger Auswahl an unseren höchsten Ansprüchen, freuen wir uns folgende Weine von der Cape Station Winery anbieten zu dürfen.

Cape Station Winery Cabernet Sauvignon Limited Release

Cape Station Winery Cabernet Sauvignon Merlot

Cape Station Winery Chardonnay Limited Release

Cape Station Winery Shiraz Limited Release

Cape Station Winery Chenin Blanc Chardonnay

Delheim – Weingut aus Stellenbosch in Südafrika

Delheim das Familienweingut aus dem südafrikanischen Stellenbosch wurde schon 1699 gegründet. Unter der Führung von Michael Sperling und seiner Gattin Vera, brachte es das Weingut Delheim, durch die Produktion von erstklassigen Weinen zu einen weltweiten Ansehen, das bis heute noch seines gleichen sucht. Selbst unter Südafrikareisenden ist es mittlerweile ein absolutes muss einen Abstecher auf dieses höchst renommierte Weingut zu machen. 

Die einzigartigen Bedingungen rings um den Simonsberg, mit seinem trockenen und warmen Klima, sind die perfekte Grundlage für die Erschaffung von Weinen mit einer aussagekräftigen Struktur. Gerade der Stil des Hauses Delheim zeigt die typisches Merkmale für die Lage und Rebsorten dieser Region besonders gut auf. Dies sind genau die Gründe warum das Weingut Delheim auch nach der Generation von Michael Sperling ( heute von seinen Geschwistern Victor und Nora Sperling geführt) immer noch zur Weltspitze der Südafrikanischen Weine gehört und auch weiterhin gehören wird.

Um Ihnen den Genuss dieser speziellen Weine zu ermöglichen, haben wir Ihnen eine besondere Auswahl vom Weingut Delheim zusammen gestellt.

Delheim Cabernet Sauvignon Simonsberg

Delheim Grand Reserve Cabernet Sauvignon Simonsberg

Delheim Merlot Simonsberg

Delheim Shiraz Simonsberg

Delheim Vera Cruz Estate Shiraz Simonsberg

Delheim Cabernet Sauvignon – Shiraz

Delheim Pinotage Simonsberg

Delheim Chardonnay Simonsberg

Delheim Edelspatz Noble Late Harvest Simonsberg edelsüss

Delheim Sauvignon Blanc – Chenin Blanc Simonsberg

Delheim Sauvignon Blanc Simonsberg

Delheim Pinotage Rosé Simonsberg