Weingut Rings ∼ Pfalz

1999 wagten die Brüder Steffen und Andreas Rings den Sprung in den Verkauf ab Hof. So erblickte ein Pfälzer Familienweingut das Licht der Öffentlichkeit, das unglaublich rasant seine Qualität steigerte. Dabei beweisen die Rings-Brüder, dass sie Rot- und Weißweine gleichermaßen beherrschen.

Einerseits verzücken die Lagenrieslinge die Kritiker, andererseits kreieren die beiden aber auch feinste Rotweincuvées und exzellente Spätburgunder.

„Für Aufsehen sorgten in den vergangenen Jahren die mitunter mächtigen Rotweine des Gutes, neben Spätburgunder und Cuvées auch sortenreiner Portugieser und Syrah.
2012 entstand nun auch ein Riesling aus der Top-Lage Saumagen, der seinesgleichen sucht.“
(Falstaff 2014)

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Infos zum Weingut: http://www.belvini.de/Weingut-Rings