BELViNi.DE-Double zum EM-Spiel Spanien : Irland = Wein : Whisky

Mit BELViNi.DE Weinversand die Fußball-EM 2012 in Polen und der Ukraine live zu Hause miterleben und „nachspielen“. Passend zu jedem Spiel werden länderspezifische Weine, Spirituosen, Antipasti etc. im Zweier-Set angeboten. Für das vierte Spiel in der Gruppe C tritt der Torres vina Esmeralda Weisswein (Spanien) gegen den Ardbeg 10 Single Islay Malt (Irland) an.

Vorläufiger prognostizierter Trinkverlauf:
Die Iren haben das erste Spiel gegen die Kroatien verloren, Spanien gegen Italien zumindest unentschieden gespielt! Dennoch muss der amtierende Europa-Fußballmeister zeigen, ob er seiner erneuten Favoritenrolle gerecht werden kann. Die Spanier werden voller Freude aufs Feld kommen, sind süffig, frisch und fruchtig. Die Iren überzeugen mit ihrem Heißblut, Willen und der Feurigkeit. Mit dem typisch irischen Einsatz unter Trapattoni werden sie versuchen die Trinklaune der Spanier zu unterbinden.

Spanien : Irland = Wein : Whisky | Donnerstag, 14. Juni, 20:45 Uhr in Danzig

BELViNi.DE-Double zum sechsten EM-Spiel Irland : Kroatien = Whisky : Antipasti

Mit BELViNi.DE Weinversand die Fußball-EM 2012 in Polen und der Ukraine live zu Hause miterleben und „nachspielen“. Passend zu jedem Spiel werden länderspezifische Weine, Spirituosen, Antipasti etc. im Zweier-Set angeboten. Für das zweite Spiel in der Gruppe C tritt der Glenmorangie Whisky (Irland) gegen kroatische Antipasti an.

Vorläufiger prognostizierter Trinkverlauf:
Für Irland tritt ein wahrer Legionär und auch wenn Irland laut Wettbüros die geringsten Gewinnchancen auf den EM-Titel hat, so wird dieser Whisky von Beginn an Feuer, Kraft und Druck ins Spiel bringen. Volle Kraft nach Vorne also von Irland aus. Aber auch Kroatien bringt in Form der Antipasti die nötige Schärfe mit sich. Eingelegter Knoblauch, Oliven und Sardellenringe in Kapern bieten ein gutes Offensivangebot. Aufgrund die großen Vielseitigkeit der Kroaten sehen wir hier eher den Sieger!

Irland : Kroatien = Whisky : Antipasti | Sonntag, 10. Juni, 20:45 Uhr in Posen

Slyrs Bavarian Single Malt Whisky

Der Slyrs Bavarian Single Malt Whisky wird seit 1999 von der Destillerie Slyrs im Oberbayrischen Schliersee im klassischen Rau-, und Feinbrandverfahren hergestellt.

Der Slyrs wird aus Gerstenmalz gebrannt und reift in neuen 225L Eichenholzfässern aus amerikanischer Weisseiche. Die traditionelle Herstellungsweise und die bayrische Natur vermittlen dem Slyrs Whisky aus Bayern seinen Einzigartigen Genuss. Der Leidenschaft und Liebe von Besitzer Florian Stetter und Brennmeister Hans Kemenater ist es zu verdanken, dass wir Ihnen diesen außergewöhnlichen Whisky anbieten dürfen. Danke Slyrs!

Ardbeg Whisky ~ Scotch Single Islay Malt


Verehrt von Kennern als wahrhaft außergewöhnlicher Whisky, der auch seit Hunderten von Jahren nichts von seiner authentischen Eigentümlichkeit verloren hat, nimmt Ardbeg Single Islay Malt anerkanntermaßen eine herausragende Stellung unter allen Islay Malts ein als besonders delikat und zugleich äußerst komplex.

Mit seinen dominanten, dennoch ausblancierten Torfnoten, der verhaltenen Süße fein gemälzter Gerste und der Weichheit des reinen Wassers aus eigener Quelle gilt der Ardbeg Single Islay Malt unter Experten als großer Charakter unter den bekanntesten Whisky-Persönlichkeiten. Der  Ardbeg Single Islay Malt – eine Investition wert.

schottischer Whisky

Whisky oder Whiskey – ist das nicht das gleiche?

Der Whiskey stammt von klein an aus den Vereinigten Staaten und Irland, der Whisky sind Whiskeys aus allen anderen Ländern, in denen sie hergestellt werden. Aus dem Schottischem oder Irischem hergeleitet heißt Whisky Lebenswasser übersetzt. Mit dem sprachlichem Herkunft kann man begleitend den historischen Abstammung des Whisky schlussfolgern. Er liegt in Irland oder Schottland, ganz genau können sich die Geschichtsforscher nicht aufstellen und die Einheimischen der beiden Länder möchten wirklich den Status als Whiskyentdecker nicht aus der Hand geben. Denn in beiden Ländern ist der Scotch – oder Irish Whiskey ein traditionelles landestypisches Volksgetränk. Der Whisky wird aus Korn hergestellt. Durch die alkoholische Gärung und spätere Destillation entstandenen Produkt, der Whisky, wird in Fässern gelagert und reift dort bis zur Abfüllung. Schon im 5. Jahrhundert begannen christliche Mönche mit der Weiterentwicklung von technischen Geräten, die der Whiskyherstellung dienen sollten. Das Entprodukt hatte jedoch mit Whisky nicht viel gemein, bloß hat man eine Aquavit ähnliche Spirituose entwickelt. 1494 wurde der Whisky erstmalig überprüfbar urkundlich festgehalten. Da für jegliche alkoholische Getränke schon damals flapsig hohe Steuern bezahlt werden mussten, hat man gerade mit Whisky illegal gehandelt. Die damaligen Neubürger und Siedler haben den Whisky mit nach Amerika geschmuggelt. Da man fast wie den Whisky aus Gerste gewinnt, dieser jedoch in Amerika nicht gut wächst und meist rudimentär, hat man sich zugunsten mit Roggen und Weizen ausgeholfen und damit den Whisky gebrannt. Die ersten erwähnenswerten amerikanischen Brennereien befanden sich in Virginia, Pennsylvania und Maryland. Noch heute sind diese traditionellen Whiskybrennereien bestehend und erstellen guten und geschmackvollen Whisky. Die erst im 18. Jahrhundert aufkeimenden reinen Whiskybrennereien lassen den Whisky in Holzfässern, meist Eiche oder Buche, reifen und lagern, damit sich der charakterliche Urgeschmack des Whiskys mit dem rauchigem und tonisieren Holzaroma der Fässer wickeln und ein sehr viel wertvollerer Whisky entsteht. Durch die spätere Industrialisierung hatte man die Besten entwicklungsmöglichkeiten sehr große Mengen mit einem kleinen Einsatz von Kraft und Geld in relativ kurzer Zeit zu generieren. Somit konnte man den Whiskyversand aus der Hüfte kommen und ganz Europa zum Vorbild durch verschiffen mit Whisky bewirten. Die qualitativ und geschmacklich besten Whiskys sind die sogenannten Single – Malt – Whisky. In der Tiefe versteht der Kenner einen sehr hochwertigen und besonderen Whisky, der in der Regel aus einer einzigen Brennerei stammt. Dort wird dieser für eine 1-a lange Zeit in den Fässern gelagert und hat so die Risiko beim Reifen sein volles Aroma zu ausprägen. Dieses Aroma ist sehr kräftig, rauchig und rundherum unverändert und rein. Auch beim Sky-Service der Lufthansa weiß man, daß das Basisgetreide ist bei einem Single – Malt – Whisky, wie der Name schon sagt aus gemälzter Gerste, also aus Malz. Der Whisky zeichnet sich durch das bei der Zubereitung verwandte Brauwasser aus, dabei handelt es sich alleinig um Wasser aus der näheren Umkreis der Branntweinbrennerei. Dies ist sehr wichtig für das spätere Grundaroma des Whiskys. Das Getreide muss unumstößlich auch aus der Umgebung geerntet werden. Die weiteren Veredelungsprozesse erleiden nur in der Branntweinbrennerei, so ist eine gewisse Fassung und Geflecht garantiert. Diese gesamten Sonderbehandlungen und Lagerungszeiten haben in Wirklichkeit einen hohen Preis. Der Single – Malt – Whisky ist zu Recht einer der teuersten Whiskys auf der Welt.

Ardbeg Scotch Whisky Single Islay Malt

Der Ardbeg Single Malt Whisky ist mit seinem keltischen Elementen und der grünen Flasche der Inbegriff von Islay. Man riecht die Gischt, gepaart mit einem kraftvollen, komplexen Finish und einer Süße von Toffees.

Das Bukett von Ardbeg ist immer außergewöhnlich ausgewogen und tiefgründig. Beim Ardbeg Scotch Whisky Single Islay Malt 10 Years kommt eine Mischung zwischen der Süße von Toffee, Schokolade, Zimt sowie Zitrus- und floralen Noten zustande. Im Mund dieses Spitzen-Whisky folgen auf die anfängliche Süße schwere Torfnoten, gepaart mit Tabak und Espressoaromen. Ardbeg 10 Jahre ein authentischer Whisky, wie in Urzeiten.

Glenmorangie Sonnalta PX Private Collection Dr. Bill Lumsden ~ Whisky aus Schottland

Glenmorangie Sonnalta PX Private Collection Dr. Bill Lumsden ist streng limitierter Whisky aus Schottland.

Der Whisky Glenmorangie Sonnalta PX stammt aus den schottischen Highlands. Jedes Jahr wird ein anderer Glenmorangie Single Malt Whisky in streng limitierter ‚Auflage‘ präsentiert, zur Freude der Liebhaber des schottischen Goldes.

Der Sonnalta PX Whisky ist wahrlich ein Knüller. ‚Sonnalta‘ ist gälisch und bedeutet neben ‚großzügig‘ auch ‚reichlich‘. ‚PX‘ steht für ‚Pedro Ximenez‚. Dabei handelt es sich zunächst einmal um eine Rebsorte, aus der in Andalusien Sherry produziert wird. Doch nicht irgendein Sherry, sondern der süßeste, den es gibt. Die Rebsorte wird immer seltener und damit auch die Weine. PX-Fässer, welche zur Extra-Reifung des Sonnalta PX Whisky verwendet werden sind sehr rar. Es bedarf schon guter Beziehungen, um an dieses exklusive ‚Holz‘ zu gelangen.

Es ist eine weite Reise, die ein Sherryfass vom Ursprungsort Jerez de la Frontera in Andalusien nach Tain im Norden Schottlands hinter sich hat – rund 3.000 km, aber die Reise lohnt sich definitiv, ist sie doch mit verantwortlich für einen der komplexesten und großartigsten Single Malt Whiskys die es gibt.

Nach der langen Reifung in den besten Ex-Bourbon Fässern, ist er Extra Matured in Pedro Ximénez Fässern Whisky von allererster Güte.

‚… das Tasting von Whiskys, die aus diesem ’sugary beast‘ stammten, endete oft in Tränen – nicht so bei diesem; es ist wahrscheinlich ein Scotch Malt, den Sie nie zuvor verkosten konnten: ein wahrer Gigant aus den hohen Brennblasen in Tain.‘ Zitat: Jim Murray ‚Whisky Bible 2010‘

Natürlich ist zunächst die Farbe des Whisky ein herausragendes Merkmal: so dunkel wie nur wenige Single Malts – und auch die Süße ist typisch:

Aromen von getrockneten Rosinen und Schokolade, reifen Pflaumen, süßen Beeren und Honig, spürbar schon beim Nosing, bevor der erste Schluck die Zunge berührt. Was dabei folgt, ist ein Feuerwerk: der volle Geschmack, zwar Sirup-ähnlich aber dennoch nicht zu süß (was zu einem Single Malt ja auch gar nicht passen würde).

Die Röstaromen sind deutlich zu schmecken. Trotz (oder gerade wegen) des Extra Maturing im Fass, aus dem einer der süßesten Weine der Welt kommt, präsentiert sich der ‚Sonnalta PX‘ von Glenmorangie als ausgewogener Malt, bei dem nicht nur der Kenner die ‚Handschrift‘ eines der größten Perfektionisten in der Welt der schottischen Malts nachvollziehen kann.

Glenmorangie Sonnalta PX Private Collection Dr. Bill Lumsden Whisky online bestellen bei BELVINI.DE.

Eine große Auswahl an Whisky preiswert kaufen im BELVINI.DE Webshop.

Suntory YAMAZAKI ~ Single Malt Whisky aus Japan

Suntory YAMAZAKI Single Malt Whisky stammt aus Japan. Whisky ist ein wesentlicher Bestandteil der Trinkkultur in Japan. Diese Aussage mag erstaunen, ist aber historisch leicht zu begründen.

Bereits im Jahre 1923 begann Shinjiro Torii, Gründer von Suntory, mit der Whiskyherstellung. Als er die erste Brennerei Japans in der Yamazaki-Senke ausserhalb von Kyoto errichtet, konnte er in den kühnsten Träumen nicht erahnen, welche viel versprechende Zukunft diese Whisky-Serie der Brennerei Yamazaki haben sollte. 1929 stellte er sein erstes Destillat unter dem Namen Shirofuda vor.

Heute ist Japan hinter Schottland, Kanada und den USA der viertgrösste Produzent von Whisky.

Im BELVINI.DE Weinversand Webshop Suntory Yamazaki Whisky preiswert kaufen.