Unser Tipp: Schnaitmann Riesling trocken

BELViNi verkostet:

Der Riesling von Rainer Schnaitmann zeigt im Glas ein helles Goldgelb mit zarten grünen Reflexen. In der Nase dann Anklänge an reifen Pfirsich und Apfel, gefolgt von exotischen Aromen, wie Ananas, Mango und Sternfrucht. Weiße Blüten und feine Honigaromen verleihen ihm einen charmanten Anstrich.

Ausgewogen und erfrischend gestaltet sich das Verhältnis von Frucht, anregender Säure und feiner Mineralität. Im Nachhall kommen die feinen Zitrusaromen wieder deutlich zum Vorschein. Mit diesem Riesling von Schnaitmann hat man einen „Alltagswein“ im Glas, der ganz sicher nicht alltäglich ist.

Kochmonster empfiehlt dazu:

Herbstliche Vorspeisenvariation

Bewertungen & Awards

  • BELViNi.DE 2012: 88 Punkte für 2011
  • Eichelmann 2012: 85 Punkte für 2010
  • Gault Millau 2012: 85 Punkte für 2010

http://www.belvini.de/Schnaitmann-Riesling-trocken