VDP-Weingut Dr. Loosen ∼ Mosel

Seit 1988 führt Ernst Loosen, von allen nur „Ernie“ genannt, das Familienweingut an der Mosel. Seitdem hat er einen riesigen Beitrag zum deutschen Weinwunder geleistet und den Qualitätsboom an der der Mosel entscheidend angeschoben. Er holte das Maximum aus den alten Reben in den besten Parzellen an der Mosel heraus und brachte die Weine auch erfolgreich ins Ausland.

Deshalb ist Ernie vor allem in den USA so manchem ein Begriff. Hier hat er auch mit J. Christopher und dem Chateau Ste. Michelle seine Vorstellungen von feinstem Pinot Noir und Riesling auf amerikanischem Boden umsetzen können.

Auch in der deutschen Heimat beschränkt sich Dr. Loosen nicht auf ein Anbaugebiet, sondern keltert in der Pfalz mit dem Weingut J.L. Wolf neben erstklassigen Burgundern und Rieslingen auch die mittlerweile legendäre Rotweincuvée „Phaia – Die Drecksau“.

Infos zum Weingut: http://www.belvini.de/Weingut-Dr-Loosen