Brazin ~ Feinster Old Vine Zinfandel aus Kalifornien

Weingut Brazin Kalifornien

Brazin, der Name steht wie kaum ein anderer in Kalifornien für Zinfandel, vor allem aus alten Rebstöcken. Während sich andere Weingüter, bevorzugt die küstennahen, dem Pinot Noir verschrieben haben, hat man bei Brazin seine ganze Passion schon immer in den Zinfandel gesteckt.

Einst startete die kroatische Rebsorte Crljenak ihren Weg Richtung Westen, immer auf der Suche nach warmen und trockenen Gegenden, für die sie wie geschaffen war. Ihre erste neue Heimat fand die Rebsorte in Süditalien, vor allem in Apulien, aber auch in Kalabrien, Kampanien oder der Basilikata. Hier ist sie unter dem Namen Primitivo bekannt und bis heute eine der ganz großen Reben des heißen italienischen Südens.

Nach Kalifornien kam der Zinfandel wohl um das Jahr 1825, gemeinsam mit verschiedenen anderen Rebsorten. Innerhalb von nicht einmal 100 Jahren stieg sie dann zu einer der wichtigsten Rebsorten der USA auf und so ist es nicht verwunderlich, dass Brazin heute auf extrem alte Rebstöcke zurückgreifen kann, die teilweise direkt nach dem Ende der Prohibition im Jahre 1933 gepflanzt wurden.

Die Brazin Weine bei BELViNi.DE online kaufen!

Brazin Lodi (B)old Vine ZinDie Trauben für die Brazin Weine stammen dabei zum Teil aus den Weinbergen Cusamano im Mokelumne River AVA von Lodi, wo der Zinfandel besonders gut gedeiht und ihm das mediterrane Klima und die sandigen Böden sehr gelegen kommen. Zusätzlich zu den alten Reben sorgt die seltene Bewässerung für eine weitere Steigerung der Intensität der Brazin Old Zinfandel Weine. Die Weinberge werden nur zweimal im Jahr bewässert. Diese Art der Defizit-Bewässerung bewirkt, dass die Reben während der wichtigsten Wachstumsphasen die gesamten intensiven Aromen in kleineren Beeren aufs höchste konzentrieren. Das Ergebnis ist neben anderen der Brazin Lodi (B)old Vine Zin, ein Wein von solcher Intensität, dass er einen sprachlos macht.

Das Weingut Panamera ~ Feinste Cuvées aus California

Panamera Weine sind Kreationen des Winzers Marko Zaninovich, dessen Unternehmen einer der größten familieneigenen Traubenproduzenten Kaliforniens ist. Er nutzt sein unermessliches Wissen über Rebstöcke und Weinberge um feinste Weine zu kreieren. Hier in Napa erzeugt Panamera anspruchsvolle Cuvées aus Bordeaux-Rebsorten, die in neuen französischen Eichenfässern ausgebaut werden.

Weitere Infos zum Weingut bei BELViNi.

Wein mit Pepp aus Kalifornien – Fetzer


Die Weine von Fetzer aus Kalifornien sind naturnah und ökologisch ausgebaut. Es wird zu 100% mit erneuerbaren Energien gearbeitet. Fetzer steht für Nachhaltigkeit, weil die nachkommenden Generationen nicht nur köstliche Weine genießen können sollen, sondern auch eine gesunde Umwelt. Mit seiner Philosophie ist Fetzer führend in nachhaltiger Weinbereitung. Knapp 600 Hektar Rebfläche umfasst das Weingut aus Kalifornien.

Montes Kalifornien – Montes Napa Angel


Wo es Montes nicht überall hinverschlagen hat? So nun auch nach Kalifornien! Mit Montes Napa Angel etabliert sich Montes fast ein wenig unkreativ im Napa Valley. Als Grund wird genannt, das eine Lese pro Jahr nicht mehr ausreiche und das Napa Valley als Art heilige Stätte für Wein ein persönliche Herausforderung sei. 2006 kam der erste Jahrgang von Montes Napa Angel auf den Markt – wen wundert es – natürlich äußerst erfolgreich!

Belvini Wein-Nachtskalender ~ exklusive Geschenkidee


Ein wirklich individuelles und einzigartiges Geschenk ist der Belvini Wein-Nachtskalender. Der Wein-Nachtskalender beinhaltet 24 Wein-Highlights der vergangenen Wochen und Monate. Der Vielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt, besteht der Wein-Kalender doch insgesamt aus 24 leckeren Weissweinen und Rotweinen, einem Schaumwein aus Italien und einem Grappa.
Die Weine aus dem Wein-Nachtskalender sind Spitzenweine, allesamt Garanter für das weihnachtliche Festessen. Mit diesem außergewöhnlichen Kalender werden Sie auftrumpfen.

Wein aus USA Napa Valley – Irony Chardonnay

Ein sehr fetter, weicher Chardonnay ist der Irony Chardonnay Napa Valley. Er hat voluminöse Fruchtaromen von Birne und Banane. Durch den Ausbau im Barique erhält der Irony Chardonnay zusätzliche Reife. Zudem bringt das Barrique Aromen von Vanille und Eichenholz mit sich.
Der Irony Wein aus dem Napa Valley ist ein schöner Begleiter zu Fleisch in Saucen auf Sahnebasis. Beim Kauf von fünf Flaschen erhalten Sie bei BELVINI.DE Weinversand die 6te Flasche gratis dazu!

Panamera – Wein aus Amerika, Kalifornien


Das Weingut Panamera erzeugt seine Weine in der Ruhterford Ranch, Napa Valleys best behütetstem Geheimnis. Die Rutherford Ranch liegt am repräsentativen Silverado Trail, einem alten historischen Handelsweg.

Panamera Weine sind Kreationen vom Winzer Marko Zaninovich, einer der größten familieneigenen Traubenproduzenten in Kalifornien, der sein unermessliches Wissen über Rebstöcke, Clone und Weinberge nutzt, um feinste Weine von Panamera zu kreieren. Große Panamera Weine beginnen im Weinberg – der Erfolg und die Qualität sprechen für sich!

Irony Weine ~ Kalifornien USA

Die Irony Winery der beiden Delicato Brüder profitiert von der kühlen Briese der nahe gelegenen San Pablo Bay. Diese sorgt für ein ausgeglichenes Klima und lange Reifeperioden, die die Aromenproduktion zusätzlich fördern. Alle Irony Weine werden im Barrique ausgebaut und sind Paradebeispiele für den Stil der neuen Welt. Die Anbaugebiete der Irony Winery liegen im Napa Valley und in der beliebten Anbauregion Monterey.

Beringer ~ atemberaubende kalifornische Weine


1870 entdeckten die Brüder Beringer das Napa Valley, ein Weinparadies mit perfekten geologischen und mikroklimatischen Bedingungen, und schon 1875 erwarben sie in St. Helena ihr erstes, 87 ha großes Weingut. Damit ist Beringer Napas älteste Winery, die selbst im Prohibitionsjahr 1918 eine Sondergenehmigung der Regierung für die Produktion von Altarweinen erhielt.

Heute sind Ed Sbragia und Bob Steinhauer die verantwortlichen Winemaker. Ihr Ziel ist es, aus heimischen Trauben und bestens angepassten internationalen Rebsorten atemberaubende kalifornische Weine zu erzeugen. Ed Sbragia: ‚Wir geben alles, um unseren Weinen zu großtmöglicher Balance, Konzentration und Komplexität zu verhelfen – die perfekte Synergie in jedem Glas.‘ Diese Verpflichtung zur Qualität ist dem Duo längst zur Tradition geworden – und das bei jedem Rebstock, der heute über 1.200 ha umfassenden Beringer Vineyards.

Beringer wurde im Jahr 1876 von den deutschstämmigen Brüdern Jacob und Friedrich Beringer gegründet und zählt heute zu den bekanntesten Weingütern des Napa Valley. Als ältestes durchgängig erzeugendes Weingut wurde Beringer im Jahre 2001 in das Nationalregister für Historische Orte, der offiziellen Kulturdenkmalliste der amerikanischen Regierung, aufgenommen. Das im Rheingauer Fachwerkstil erbaute „RhineHouse“ ist ein wahrer Blickfang im Napa Valley und lädt zum Vorbeischauen und Verkosten ein!

amerikanische Erath Weine aus Oregon


Erath Winery
zählt seit 2006 zu den Ste. Michelle Wine Estates. Dick Erath, absolut Pinot Noir verrückt war es, der im Frühling 1969 die ersten Reben anpflanzte. Wie das Schicksal es so woltle, gedieh der Pinot Noir besonders prachtvoll. 1972 füllte Erath seinen ersten Wein für den Handel und gründete 1976 mit der Erath Winery die erste Kellerei der Dundee Hills. Sein Erfolg wurde schon bald bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt und inspirierte führende Winemaker auch anderer US-Staaten, nach Oregon zu gehen…

Seit 2003 ist Gary Horner Winemaker der Erath Kellerei. Sein Pinot Noir zeigt den klassischen Oregon-Stil: elegant, delikat mit klarer Frucht. Getreu seinem selbst gesetzten Ziel, möchte Horner in jedem Jahrgang den besten Pinot Noir bereiten, den die Region zu bieten hat traditionell, authentisch und unverkennbar Oregon.