Bertani – Venetische Spitzenweine von Amarone bis Ripasso

Weingut Bertani Venetien ItalienMitte des 19. Jahrhunderts beginnt in Venetien die Geschichte der Casa Vinicola Bertani. In Quinto di Valpantena nahe Verona gründen damals die Brüder Giovan Battista und Gaetano Bertani ihr eigenes Weingut. Gerade Gaetano ist zu diesem Zeitpunkt bereits ein erfahrener Weinmacher, der in den vorangegangenen Jahren bei der französischen Weinbaulegende Jules Guyot gelernt hatte und so schicken sich die beiden Brüder an, in Venetien ein neues Kapitel norditalienischer Weinbaugeschichte zu schreiben.

Mit ihren fortschrittlichen Methoden und ihrer Bereitschaft alte Zöpfe abzuschneiden, reißen die Gebrüder Bertani die familieneigenen Rebflächen in Valpantena und im Soave aus ihrem Winterschlaf.

Ihre Art modernen Weinbau zu betreiben und dabei die Tradition nicht mit Füßen zu treten, brachte dem Weingut Bertani eine vorzüglichen Ruf ein und etablierte es in der Gegend um Verona. So waren die Bertanis in einer auf Fasswein fixierten Gegend auch Vorreiter, was den Umstieg auf Flaschenweine betraf.

Die Weine von Bertani bei BELViNi.DE online kaufen.

Bertani Amarone della ValpolicellaDiese Weitsicht, in Verbindung mit Enthusiasmus und der Bereitschaft große Geldmittel in Weinberg und Keller zu stecken, brachte den Weinen von Bertani nicht nur großes Renommee ein, sondern fand seine Krönung in der Verleihung des Patentes des Königshauses an das Weingut im Jahre 1923.

Neben vielen Erfolgen, großen Ehrungen und beständigem Streben nach Verbesserung, wurde die Casa Vinicola Bertani aber auch durch den Amarone geprägt, dessen Jahrgänge mit dem Siegel Bertani noch heute im Familienkeller bis ins Jahr 1958 zurückverfolgt werden können.

Bis zum heutigen Tag ist Bertani in Familienbesitz und kann Kellereien und Rebflächen in Valpantena, in Valpolicella und am Gardasee vorweisen. Hier entstehen verschiedenste Weine, die allerdings eines gemeinsam haben: Sie genügen höchsten Ansprüchen und akzeptieren nichts anderes, als eine Führungsrolle in ihrer Klasse.