Weingut des Monats Montemajor ~ 98 Punkte & Bester italienischer Rotwein 2016

Luca Maroni ist Italiens anerkanntester Weinkritiker und er hat entschieden: Der beste Rotwein Italiens stammt in diesem Jahr aus dem Hause Montemajor. Im sonnigen Kampanien wird von Kellermeister Mario Ercolino ein erstklassiger roter Edeltropfen nach dem anderen in die Flasche gezaubert.

Er hat aber auch einfach ein enorm gutes Händchen für Spitzenweine, nicht umsonst dürfen sich alle seine „Roten“ über Luca Maroni Bewertungen von 92 bis zu sagenhaften 98 Punkten freuen.

Mario Ercolino kreiert für das Weingut Montemajor in Kampanien aber auch auf Sizilien und in Apulien wunderbar kraftvolle und ausdrucksstarke Tropfen. Gleichzeitig herrlich frisch und angenehm leicht, begeistern seine Montemajor-Rotweine einfach jeden Genuss-Liebhaber! Auch von der Berlin Wine Trophy gab es dafür bereits Gold.

Montemajor Weine sind der neue Italien-Benchmark:

  • Luca Maroni (Nr. 1 Weinkritiker aus Italien): 92-98 Punkte – „Bester Rotwein Italiens 2016 aus dem Hause Montemajor!“
  • BELViNi.DE 2016: 93-96+ Punkte
  • Berliner Wine Trophy: Gold

Syrah Terre Siciliane: Eindrucksvolle 98 Punkte von Luca Maroni für 15,26 Euro

Eines der Glanzstücke des Hauses ist dabei der Montemajor „Maravento“ Vendemmia Tardiva Syrah Terre Siciliane IGP 2014, der sagenhafte 98 Luca-Maroni-Punkte abstauben konnte und zeitgleich zum besten italienischen Rotwein des Jahres 2016 gekürt wurde! Maroni selbst beschreibt diesen Wein wie folgt: „Sensation: Eine unfassbare Konzentration, eine erstaunliche Kraft! Ein majestätischer Wein, der cremig und glatt sein Können entfaltet.“

montemajor-maravento-vendemmia-tardiva-syrah-terre-siciliane

  • montemajor in italien