Weingut Lentsch Burgenland Neusiedlersee

Weingut Lentsch ~ 12x Burgenlandsieger uvm.- Weingut des Monats September 2018

Das Weingut Lentsch vom Neusiedler See zählt zur Spitze im Burgenland. Ein echter Geheimtipp & renommierter Vorzeigebetrieb. Die immer länger werdende Liste hochrangiger Auszeichnungen, darunter beeindruckende zwölf Burgenländische Landessieger-Pokale, ist fantastisch.

Das Motto des Weingut Lentsch lautet: Leidenschaft, die man schmeckt – feinste burgenländische Tropfen
mit sensationellem Preis-Genuss-Verhältnis

„Balance ist das Wichtigste“, findet Franz Lentsch. Immer wieder die gewachsenen Trauben, mit ihren jahrgangsspezifischen Besonderheiten, unverfälscht und in höchster Qualität in die Flasche zu bringen – dieser Herausforderung stellt sich die ganze Familie mit Leidenschaft. Was jeder schmecken kann, der einen ihrer Weine probiert. Ein ähnlich umfangreiches Sortiment mögen noch ein paar andere Winzer in der Region anbieten – doch kaum in einer derart beeindruckenden (und verlässlichen) Qualität. Und das auch noch mit einem so günstigen Preis-Genuss-Verhältnis!

Im milden Klima des Seewinkels am Ostufer des großen Steppensees gedeihen die Trauben prächtig. Vor allem die roten Sorten Zweigelt, Blaufränkisch und St. Laurent sowie die weißen Welschriesling, Chardonnay, Grauburgunder und Scheurebe kommen zum Zuge. Schonend und mit traditionellen Methoden keltern die Lentschs daraus feine Tropfen. Ihre Rotweine reifen in Eichenfässern zu markanten Charakteren. Die Weißweine begeistern mit Frucht, Frische, Finesse und Eleganz.