Weingut San Felice ~ Toskana

San Felice gehört zu den «Größen des Chianti Classico» und das nicht nur für den Gambero Rosso. Das ist einerseits wörtlich zu verstehen, denn 180 Hektar sind in der Tat eine beachtliche Rebfläche. Andererseits zielt die Bewertung natürlich auf die überragende Qualität ab.

Mit seinen beiden Weingütern, Agricola San Felice und Campogiovanni, hat San Felice die Toskana und besonders die Chianti-Region geprägt und außergewöhnliche Weine geschaffen. So kann man heute stolz auf topbewerteten Brunello und Vino Nobile, aber auch auf Spitzenweine wie Vigorello, Poggio Rosso oder Pugnitello blicken.

weitere Infos zum Weingut

 

  • belvini pugnitello