Zenato Ripassa Valpolicella Superiore

Zenato Ripassa Valpolicella Superiore DOC ~ AdventSale#19 das Aromenwunder vom Gardasee

Der Zenato Ripassa Valpolicella Ripasso Superiore entsteht durch die erneute Vergärung eines Valpolicella Classico mit Amarone-Trester. Er durchläuft also gleich zwei besondere, für die Region Valpolicella DOC sehr typische Verfahren, die leicht verwechselt werden, aber zu unterscheiden sind: Appassimento und Ripasso.

Ersteres meint das Eintrocknen von Trauben zu „Rosinen“, aus denen der Amarone entsteht. Letzteres ist eine Technik der Weinherstellung, bei der junger Valpolicella nach dem ersten Abstich auf der Hefe von Amarone gegärt wird. Der so veredelte Wein füllt im Portfolio der Valpolicella-Weine die Lücke zwischen klassischem Valpolicella und dem Flaggschiff Amarone. Sie bekommen ein sensationelles Aromenwunder zum verblüffend erschwinglichen Preis.

Kirschen, Brombeeren, Kräuter

Freuen Sie sich auf ein intensives und facettenreiches Bukett von Kirsche, Brombeere, Holunder, Kräuternoten, blumigen Veilchen-Nuancen, Bitterschokolade, Marzipan und Lakritz. Auf einen Wein, der wunderbar kraftvoll, delikat, fruchtbetont und saftig dem Gaumen schmeichelt: mit sauber ausbalancierter Fruchtsäure, viel Frische und bestens integrierten Tanninen.

Ihnen steht ein dreidimensionales Geschmackserlebnis bevor – welch weihnachtlicher Wahnsinn! Dafür gab es völlig zu Recht Gold bei den China Wine & Spirits Awards. Und von uns 92 BELViNi-Punkte.