Baron de Ley Aktion, Kundenbewertung des Monats, Beringer Zinfandel

Diesen Newsletter finden Sie auch im Archiv

nach 3 Jahren in unseren bisherigen Lagerräumen, sind uns diese nun zu klein geworden. Deshalb ziehen wir in diesen Tagen in eine grössere Lagerhalle um.
Bei konstanten Temperaturen und einer optimalen Luftfeuchtigkeit haben wir nun noch bessere Möglichkeiten unsere Weine zu lagern.

Sommerangebot 11+1 Baron de Ley

Zusammen mit unserem Partner Baron de Ley haben wir für Sie dieses exklusive Angebot erstellt:Beim Kauf von 11 Flaschen Baron de Ley Blanco oder Rosé erhalten Sie die 12te Flasche und den exklusiven Design-Kühler von Baron de Ley gratis!!Vorbei die Tage der warmen Weine auf der Terrase. Ein herrlicher Weiss- und Roséwein warten auf ein kühles Stell-dich-ein im eleganten Original Baron de Ley Design-Kühler.http://www.belvini.de/baron-de-ley-aktion

Beringer Zinfandel Blush

Soeben frisch eingetroffen: der 2007er Beringer Zinfandel Rosé.
In glänzendem Pink, mit üppig blumigem Bouquet und saftig reifen Beerenaromen kommt der Blush ins Glas.
Auch am Gaumen verführt die saftig animierende Beerenfrucht – sehr aromatisch mit feinwürziger Süße im Abgang.

http://www.belvini.de/beringer-zinfande-blush

Der Sommerwein schlecht hin! Weisser Zweigelt vom Johann Topf

Dieser Wein ist ein idealer Aperitif, beziehungsweise Sommerwein mit den Attributen eines duftenden frischen Weißweines mit leichten Tanninen am Gaumen von der Zweigelttraube.
Duftend nach Erdbeere mit Vanillesauce, charmant und zugleich verspielt am Gaumen, leicht prickelnd im Abgang, wirkt durch seinen Charme lang anhaltend.

http://www.belvini.de/weisser-zweigelt-johann-topf

Kundenbewertung des Monats

Die Kundenbewertung des Monats Juli kommt von Herrn Berhard Kühn. Er bewertet den 2006er Weingut Bernhard Huber Malterer Cuvée QBA


Der Wein übersteigt die Beschreibung mehr als nur deutlich!
Die Weißweincuvée >Malterer< von Bernhard Huber braucht nach der Füllung auch in kleinen Weinjahren gut drei bis vier Jahre, bis sich der Wein richtig zu öffnen beginnt. Wenn Sie so lange nicht warten können, dann kaufen Sie besser einen anderen Wein. Denn: es ist ein Jammer, dass solche Weine in Deutschland immer noch zu jung getrunken werden. es gibt aber so wenig davon, dass die, die ihn lagern würden, auch nur ein paar Flaschen erhalten, da die, die nicht abwarten können, den anderen Teil schon gekauft haben.
Der 2006er Malterer kann und will jetzt noch garnicht trinkbar sein. Er verlangt nach der Flaschenreife der ersten Jahre. wer ihm diese Zeit schenkt, wird reichlich belohnt und kann sich an jedem Schluck erfreuen.
Gruß
Bernhard Kühn, Oberdürenbach

Diese Kundenbewertung wäre uns einen 100 EUR Warengutschein wert gewesen. Leider haben wir von Herrn Kühn keine Email-Adresse (Herr Kühn, bitte melden 😉 – deshalb ein Tipp für alle, die eine Kundenbewertung abgeben und an unseren monatliche Gutscheinvergaben für Kundenbewertungen teilnehmen möchten: Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Email-Adresse.

Sofern Sie als Kunde registriert und eingeloggt sind, wird Ihre Email – für andere unsichtbar – zusammen mit Ihrer Bewertung in unserem System gespeichert.

  • kundenbewertung des monats
  • Huber Malterer Weissweincuvee