Ruffino Modus Toscana 2007 ~ Wine Spectator mit 96 Punkten

Der Ruffino Modus Toscana 2007 legt sich rubinrot mit Granat-Tönen ins Glas. So lässt sich die Farbe des Ruffino Modus Toscana 2007 beschreiben. Der Super-Tuscan ist sehr komplex und einladend mit intensiven, reifen Früchten (Kirschen, roten Beeren, Brombeeren und Pflaumen); begleitet von einem Hauch von Gewürzen, süßem Tabak, geröstetem Holz und raffinierten ätherischen Noten im Abgang. Am Gaumen offenbart der Ruffino Modus Toscana 2007 dann einen vollen und gut ausbalancierten Körper mit einer perfekten Verbindung von Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon.

Wine Spectator 2010: 96 Punkte für 2007

Jede Traube des Ruffino Modus Toscana trägt im Geschmack zum eindeutigen Charakter der Rebsorten bei. Das eindrucksvolle Ergebnis von seidigen Tanninen und dem vollen, fruchtigen Charakter führt zu einer reichhaltigen Struktur und aromatischer Persistenz und dauert mit einer Spur von Vanille und roten Beeren lange an.