Moet Chandon Brut Impérial ~ Champagner mit goldener Chillbox

Der Champagner Moet & Chandon Brut Impérial ist vollkommen, großzügig und dynamisch..Der Moet Chandon Champagner Brut Impérial steht im Zentrum der Impérial Familie und ist das Aushängeschild des Hauses Moet & Chandon. Der Moët & Chandon Brut Impérial besticht durch sein delikates Fruchtaroma von gemischten frischen Früchten und Blüten mit Brioche-Nuancen. Der Auftakt ist weich, der Übergang frisch und lang anhaltend.
Der Champagner Moet & Chandon Brut Impérial passt zu gemischten Salaten, Meeresfrüchten, roh oder leicht gegart, so dass ihr Saft und Biss erhalten bleibt, gedünstete Gerichte, helles Fleisch pochiert oder gebraten und in leichten Saucen serviert.

Edler Champagner – Hugot & Clement


In der Abtei Saint-Pierre aux Monts de Châlons war im Jahre 1687 Bruder Jean Oudart Kellermeister. Zusammen mit seinem Ordensbruder Piére Pérignon, der ebenfalls Kellermeister war, stellte er fest, dass der Wein durch Verschnitt verschiedener Traubensorten deutlich an Qualität gewann. Der vage Anfang von Hugot & Clement.
Bruder Jean Oudart war jedoch nicht nur Liebhaber des Weines, sondern auch den kulinarischen Genüssen sehr zugetan. Seiner Lieblingsspeise, dem Trüffel, durfte er jedoch nicht offiziell huldigen. Um dennoch seiner Leidenschaft nachzukommen, experimentierte er und kreierte ein beispielloses Rezept, was ihm ermöglichte, seinen Champagner zusammen mit Trüffel zu genießen. Die edle Rezeptur verschwand dann für Jahrhunderte und tauchte erst in den 70iger Jahren wieder auf und fiel glücklicherweise in die Hände von Jean Claude Hugot: Hugot & Clement war entstanden. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Maurice Clement schenken Sie heute dem Hugot & Clement Champagner das feine Bukett von feinen, weißen Alba Trüffeln.

Moët & Chandon Luxus-Champagner ~ Frankreich Champagne


Das Unternehmen Moët hat seine Wurzeln im 18. Jahrhundert, als Claude Moët begann den Wein aus der Champagne nach Paris zu exportieren. Schon bald erlangte der Champagner Zuspruch und fand Absatz in anderen europäischen Ländern und in den Vereinigten Staaten. 1832 erweitert Moët den Firmennamen um den Namen „Chandon“. Moët & Chandon belieferte selbst das englische Königshaus. Es folgten Übernahmen von Ruinart und Mercier sowie Fusionen mit dem Cognacproduzenten Hennessy und schließlich auch mit dem Luxustaschenhersteller Louis Vuitton.

Der Marktanteil von Moët & Chandon beläuft sich im Champagnerverkauf allein auf fast ein Fünftel der gesamten Produktion. Der Dom Pérignon, die wohl prestigeträchtigste Champagnermarke von Moët & Chandon, wird nur in ausgewählten Jahren produziert und lange gereift. Das französische Weingut umfasst 1000 Hektar Rebfläche in der der Champagne, die sich auf ca. 200 Weinbaugemeinden verteilen.

Erst kürzlich wurde von einem historischen Fund berichtet. Taucher fanden vor der finnischen Küste 30, noch gut erhaltene und trinkbare Champagnerflaschen, die nach Analysen Moët & Chandon zugerechnet werden und aus den 1780er Jahren stammen.

Krug Champagner Collection 1985

1985 Krug Champagner Collection – Das Elixier des Glücks

Ein unvergesslicher Jahrgang

Ein Glücksmoment“ ist wohl die beste Beschreibung die man für die 1985er Krug Collection machen kann. Genau wie die Seltenheit besonderer Glücksmomente im Leben, ist dieser Champagner genau ein solcher in der Champagnergeschichte.

Der 1985 Krug Champagner Collection ist das Flaggschiff des weltweit renommierten Champagnerhauses Krug, das „par excellence“ die Identität und das Fortbestehen von Krug zum Ausdruck bringt. Diese einmalige Kollektion besteht aus 7 bis 10 verschiedenen Jahrgangsweinen und  bis zu 30 verschiedenen Lagen des Premier Cru und Grand Cru Anbaugebietes der Champagne.

Wem das Beste der Welt gerade gut genug ist, sollte diese Cuvée sich und seinen Gästen nicht vorenthalten, denn nur wenige Dinge in der heutigen Welt können Ihnen auf so charmante Weise ein Glücksmoment der ganz besonderen Art verschaffen.

Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, Ihnen dieses Paradestück des Champagnerhauses Krug präsentieren zu dürfen. Weitere Informationen zum „Elixier des Glücks“ finden Sie im nachfolgenden Link.

1985 Krug Champagner Collection ist das Sammlerstück für Krugeristen und Krugeristinnen.

Dom Ruinart – Edel Champagner der besonderen Art

Dom Ruinart ~ Der Urvater des Edel Champagners

Benannt nach dem Gründer des im Reims gelegenen Weingutes, ist der Dom Ruinart das Spitzengewächs des erwürdigen Hauses Ruinart. Gerade der 1996er Dom Ruinart ist ein absolutes Phänomen der letzten 50 Jahrgänge. `Genussexplosion´ pur aber dazu kommen wir gleich.

Nachfolgend möchten wir Ihnen zwei der herausragendsten Champagner des Hauses Ruinart vorstellen. Zum einen den 1998 Dom Ruinart Blanc de Blancs und den eben schon erwähnten 1996 Dom Ruinart Rosé.

Dom Ruinart Champagner günstig kaufen