Robert Weil ~ deutsche Spitzenweine Rheingau


Die Linie an Weinen von Robert Weil reicht von den Basisweinen, den Qualitätsweinen, bis hin zu den großen edelsüßen Rieslingen, die als Gutsweine und als Lagenweine aus dem „Kiedricher Gräfenberg“ ausgebaut werden.
Im Segment der Gutsweine steht das Weingut Robert Weil als Garant für die Qualität der Weine, bei den Lagenweinen tritt zum Qualitätsausweis des Weingutes der besondere Weinberg hinzu. Geprägt von der Mineralität der Schieferböden ist der Riesling-Typ des Weinguts Robert Weil ein eleganter, fruchtbetonter Wein, der Komplexität und großes Spiel zeigt.
Das Weingut Robert Weil bewirtschaftet heute 65 ha Weinberge, die mit absoluter Präferenz mit der Rebsorte Riesling (99%) und mit einem kleinen Anteil Pinot Noir (1%) bepflanzt sind.

2010er Leitz Riesling Eins, Zwei, Dry Qba trocken


2010er Leitz Riesling Eins, Zwei, Dry
– Spritziger Frischegarant! Auch im Jahrgang 2010 einfach nur gefährlich süffig!

Sehr ansprechende Nase: Aprikosen, Weinbergpfirsiche und mineralischer Apfelduft. Der Eins-Zwei-Dry vom Weingut Leitz in Rüdesheim erscheint sehr klar und saftig im Mund, kompakt mit Kraft, rassige und ausdrucksstarke kräuterfruchtige Noten. Am Gaumen Mineralität, geniale reife Säure, extraktreich, tolle Balance, lang mit viel mineralischer Frucht im Nachhall. Leitz Riesling: Eins, Zwei, Dry – kaum im Glas, schon vorbei!

Spreitzer Weine ~ Deutschland Rheingau


Weingut Spreitzer ist eines der ältesten in Oestrich und kann auf eine Weintradition seit 1641 zurückblicken. Seit 1997 wird das Weingut von den Brüdern Andreas und Bernd Spreitzer geführt. Das in der Nähe des Rheins gelegene Weingut Spreitzer fällt optisch durch seine Villa im Jugendstil mit barocken Elementen auf.

Eine Besonderheit des Weingutes Spreitzer ist der um 1743 erbaute Gewölbekeller, der sich durch seine idealen Bedingungen zur Wein-Lagerung auszeichnet. Damit reiht sich das Traditionsgut in die lange Weinanbaugeschichte des Rheingaus ein. Die Rebfläche von 15 Hektar ist mit den beiden klassischen Rheingauer Rebsorten Riesling (97%) und Spätburgunder (3%) bestockt. Die Trauben für die Spreitzer Prädikatsweine werden zu 100% mit der Hand gelesen, um zu gewährleisten, dass nur reifes Lesegut auf die Kelter kommt, welches dann als „Ganztraube“ gepresst wird.

Schloss Vollrads ~ Deutschland Rheingau


Schloss Vollrads
, das „Flaggschiff deutscher Weinkultur“ (Gault Millau) wurde von Gutsverwalter Dr. Rowald Hepp wieder auf Trab gebracht. Der engagierte Weinenthusiast sorgt bei allen Weinen – auch bei den günstigen – für ein durchgängig hohes Niveau.

Woher der Name Vollrads stammt, ist ungewiss, aber vermutlich handelt es sich um die Ableitung aus einem Personennamen, denn 1218 wird ein »Vollradus in Winkela«, 1268 ein »Conradus dictus Vollradus armiger« erwähnt. Kernstück des Schloss Vollrads ist ein wuchtiger Turm, der mitten in einem quadratischen Weiher steht und nur über eine Brücke zu erreichen ist. Er wurde im ersten Drittel des 14. Jahrhunderts von einer Familie erbaut und bewohnt, die bis in unsere Tage hinein die Geschicke von Schloss und Weinbau um Vollrads lenken sollte: das Geschlecht der Reichsfreiherren von Greiffenclau.
Neben dem Weingut beherbergt Schloss Vollrads heute unter anderem auch eine Vinothek und ein Gutsrestaurant.

Prinz von Hessen Weine

Das Weingut Prinz von Hessen liegt in Johannisberg im Rheingau. Prinz von Hessen zählt zu den renommierten Riesling-Weinerzeugern in Deutschland. Zahlreiche Anerkennungen und Auszeichnungen im In- und Ausland reflektieren das hohe Niveau der Weine des Weingutes Prinz von Hessen.

Humusreiche und mineralische Böden, höchste Sorgfalt in der Produktion und technisch fortschrittlichste Verarbeitungsmethoden sind die Basis für die Weinqualität im Weingut Prinz von Hessen. Die Erzeugnisse reifen vorwiegend in den Spitzenlagen Johannisberger Klaus, Winkeler Jesuitengarten und Winkeler Hasensprung. Gut 2/3 der 33 ha Weinbergsflächen sind als Erste-Gewächs-Lagen klassifiziert. Zu 90 % sind die Weinberge mit Riesling bestockt; daneben baut das Weingut Weißburgunder, Merlot, Spätburgunder und Frühburgunder an.

Das Markenzeichen des Weingutes Prinz von Hessen ist das Wappen von Heinrich I., der rot-weiß gestreifte Löwe. Es ist ebenfalls das Wappen des Landes Hessen. Das Weingut wird von Landgraf Moritz von Hessen und seinem Sohn Prinz Donatus geführt. Weingutsdirektor ist Dr. Clemens Kiefer welcher mit Kellermeister Gerhard Kirsch die Weine vinifiziert. Gesamtfläche: 33 Hektar; Ertragsfläche: 32 Hektar.

Prinz von Hessen Weine ab sofort bei uns im Angebot!

Georg Breuer Weine / Rheingau / Deutschland

Georg Breuer ~ Gefühl für Wein

Dieses Weingut wurde 1880 im Rheingau von Bernhard Scholl und Albert Hillebrand gegründet. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wurde das Weingut von Gerorg Breuer betrieben. Mit Liebe zum Wein erschaffte Georg Breuer grossartige Weine die weltweit grossen Andrang fanden .

In den 80er Jahren übernahmen seine Söhne Heinrich und Bernhard Breuer das heutige Weingut und brachten es mit viel Engagement und Hingabe zu einem der renommiertesten Weingüter in Deutschland. Sie erweiterten Mitte der 80. Jahre die Rebflächen um ganze 15 Hektar. Schließlich landeten die Brüder Breuer den entscheidenden Treffer, als Sie die Rebfläche „Nonnenberg in Rauenthal“ kauften. Diese Anbaufläche ist nun mehr das Aushängeschild der heutigen Weinproduktion von Georg Breuer und zeichnet sich durch Ihre besondere Intensität aus die man als Monopol in dieser Region bezeichnen könnte. Mit weiteren Einkäufen in dieser Region erweiterten Sie Ihr Weingut auf Stolze 30 Hektar, in den besten Wein-Lagen rund um Rüdesheim und Rauenthal.

Unterstützt vom heutigen Kellermeister Hermann Schoranz, liegt die Führung des Weingut nun in den Händen von Heinrich Breuer. Er und seine Frau Theresa Breuer Leben Ihre Philosophie, die mit der Weinerschaffung verbunden ist. Wir haben das Gefühl, dass jeder Wein ein Stück von dieser Lebenseinstellung weiter gibt. Er vermittelt den hohen Anspruch an Qualität, zeigt sich zeitlos kraftvoll, elegant.

Nachdem die Trauben Ihren größtmöglichen Reifegrad erreicht haben, werden Sie in einer Handselektion nochmals kontrolliert. Nur gesunde Beeren gelangen auf diesem Weg in die Produktion von Georg Breuer. Im Gegensatz zu anderen stehen hier die Fruchtaromen, Dichte und der Körper des Weines noch im Vordergrund – und nicht die Erntemenge. Durch die ausschließlich traditionellen handwerklichen Verarbeitungsabläufe bekommen die schönen Weine einen ganz besonderen Charme, den Sie unbedingt kennen Lernen sollten. Mit einem aufwendig erarbeiteten Flaschendesign präsentiert sich Familie Breuer  in einem traditione im modernen Stil.

Auf diesem Weingut werden wunderschöne Weine hergestellt, die mit Ihren wunderbaren Aromen ein Begleiter für Abende unter Freunden mit köstlichen Speisen sind.

Weingut Johannishof ~ Weine aus dem Rheingau

Im Weingut Johannishof aus der Weinbau-Region Rheingau wird die Rebflächen nach modernsten Gesichtspunkten ökologisch bewirtschafte. Bei der Pflege der Weine wird auf einen ausgeprägten Rheingauer Rieslingtyp Wert gelegt. Durch sorgfältigen Ausbau der Johannishof Weine in Edelstahlgebinde und Holzfass reifen die Weine im Bergkeller unter optimalen Bedingungen zu fruchtigen Spitzenweinen heran.

Neben den Qualitätsweinen weist das Johannishof Angebot eine reiche Auswahl an Kabinettweinen und Spätlesen bis hin zu feinsten Auslesen, Beerenauslesen, Eisweinen und Trockenbeerenauslesen auf. Das Weingut Johannishof ist engagiertes Mitglied der Vereinigung der Charta-Weingüter.

Hier können Sie Johannishof Weine online bestellen und preiswert kaufen.

Weingut Wegeler ~ ‚Geheimrat J‘ Wein aus dem Rheingau

Der Geheimrat ‚J‘ Riesling Spätlese trocken ist ein 100 prozentiger Riesling. Der weithin bekannte und geschätzte ‚Geheimrat J‚ ist eines der Aushängeschilder des Weingutes Wegeler in Oestrich-Winkel. In der Flasche mit hohem Wiedererkennungswert verbirgt sich ein rassiger und substanzreicher Riesling von ausgereifter Klasse.

Ein viertel Jahrhundert ist es nun her, dass das Weingut Wegeler mit seinem Geheimrat ‚J‘ neue Maßstäbe bei trockenen Rieslingen setzen durfte. Zuletzt im April 2009 gab es die Verleihung der Gold Trophy der Vinordic, der größten und bedeutendsten internationalen Weinmesse in Skandinavien, als bester internationaler Weisswein.

Der jahrelang gehegte Traum, dass deutsche Rieslinge auch in trockener Form einmal im Ausland Anerkennung finden, scheint immer näher zu kommen. Heute geht das Weingut Wegeler davon aus, dass nach Überwindung der weltweiten Wirtschaftskrise trockene deutsche Rieslinge auch eine Rennaissance im Ausland erfahren werden.

Aktuelle Wein-Auszeichnungen: Gault Millau WeinGuide Deutschland 2010

2007 Riesling Spätlese ‚Geheimrat J‚ trocken – 89 Punkte

Hier können Sie Wegeler Geheimrat ‚J‘ Wein online bestellen und preiswert kaufen.

Schloss Vollrads Wein aus dem Rheingau

Das Weingut Schloss Vollrads aus der Weinbau-Region Rheingau baut zu 100 Prozent Riesling an. Als wertvolle Handelsware wurden die Vollradser Weine bereits im Mittelalter in die Städte am Niederrhein und nach Norddeutschland exportiert. Sie wuchsen auf denselben Südlagen halb kreisförmig um das Schloss herum, die noch immer vom Weingut Schloss Vollrads bewirtschaftet werden.

Heute verbindet sich diese lange Tradition mit modernsten weinbautechnischen Einrichtungen und sorgsamer Pflege der Vollradser Weine. Die Weinberge sind nur mit der Rebsorte Riesling bepflanzt. Vollrads gilt als Inbegriff des frischen, trockenen, knackigen Rieslings, vor allem der Prädikatsstufe Kabinett.

Hier können Sie Schloss Vollrads Wein online bestellen und preiswert kaufen.

Weingut Trenz ~ Wein aus dem Rheingau

Das Weingut Trenz aus dem Weinbau-Gebiet Rheingau, ist in Johannisberg am Rhein zu Hause. Die südliche Hanglage des vorgeschobenen Quarzithügels verträgt sich besonders gut mit dem hohen Anspruch der Riesling-Traube.

Michael Trenz sucht nach eigenen Wegen, um die Qualität seiner Trenz Weine an die Spitze der Region zu führen. ‚So wenig wie möglich, so viel wie nötig‘ lautet seine Devise. Schon heute lässt sich die herausragende Qualität seiner Rieslinge zu bislang guten Preisen genießen.

Hier können Sie Trenz Weine online bestellen und preiswert kaufen.