Hogue Estate ~ vom Apfelbauer zum Winzer

Seit 1974 produzieren die Hogues Wein. Was als Experiment gedacht war, ursprünglich bauten sie Äpfel, Tafeltrauben und Hopfen an, gelang prächtig. Hogue entwickelte sich zum führenden Weingut im Bundesstaat. Die Hogue Brüder sind nach wie vor in Weinberg, Keller und Marketing des Betriebes tätig. Kellermeister ist seit 20 Jahren der im Napa Valley ausgebildete David Forsyth. Das Weingut liegt zwischen dem 46. und 47. Breitengrad im Columbia Valley, östlich der Gebirgszüge der Cascade Range. Klima und Böden lassen Trauben von grosser Fruchtintensität und hoher natürlicher Säure heranreifen.

Die Weine von Hogue Cellars finden Sie im BELVINI-Webshop.

Das Weingut Hedges geht neue Wege – Demeter Weinanbau in den USA

Red Mountain – die kleinste Weinbauregion im Staat Washington –  liegt am östlichen Ende des Yakuma Valley ca. 300km südöstlich von Seattle. 1991 pflanzten hier Anne-Marie und Tom Hedges ihren ersten Weinberg. Die Weinbergsfläche wurde seitdem immer erweitert u.a. mit dem höchsten Weinberg des Gebietes, dem Bel’Villa. Im Weinberg geht man seit dem Jahr 2007 biodynamische Wege und ist dabei, sich von Demeter klassifizieren zu lassen.

Die Weine vom Weingut Hedges finden Sie in unserem Webshop.