Weingut Petra Weine ~ aufsteigender Stern Toskana-Maremma Italien Rotwein

Petra bedeutet Stein auf Lateinisch und steht für das leidenschaftliche Engagement des Unternehmers Vittorio Moretti und seinen festen Glauben an große Potential der Maremma für Spitzenweine. Der aus der Toskana stammende Moretti, Besitzer der erfolgreichen Franciacorta-Weingüter Bellavista und Contadi Castaldi, errichtete nach umfangreichen Bodenuntersuchungen schließlich das Weingut Petra. Das Gut Petra in der Gemeinde Suvereto umfasst 300 Hektar, wovon 95 Hektar mit Reben bestockt sind. Morettis Tochter Francesca, ausgebildete Önologin; zeichnet für die Erzeugung der Weine verantwortlich.

Der zweitälteste Spross des Unternehmers hat sich ganz dem Weinbau und dem Terroir der Maremma verschrieben. „Mit Petra möchten wir die einzigartige Landschaft, das Klima und die besondere Atmosphäre der Maremma einfangen“, beschreibt sie ihr ehrgeiziges Ziel. Beeindruckend ist nicht nur das Terroir, sondern auch die Architektur des Anwesens von Petra mit den der Schweizer Stararchitekt Mario Botta Vittorio Morettis Vision eines modernen Weingutes eine Form gab. Das gesamte Gebäude wurde nach dem Gravitationsprinzip angelegt, so dass die Trauben so schonend wie möglich verarbeitet werden können.

  • weingut italien petra
  • weingut petra+toskana
  • petra wein
  • weingut petra suvereto
  • weinbewertung petra weine
  • Wein Toskana Petra
  • petra wein italien
  • petra weine toskana
  • weinhandel siena petra italien
  • vittorio moretti petra
  • petra wein toskana
  • toskana petra
  • weingut petra toscana
  • vine aus italien petra
  • weisswein weingut petra
  • weingut petra
  • moretti wein toskana
  • maremma italien news
  • sangiovese weingut petra italien
  • petra weine